Dominguez in St. Petersburg erfolgreich

09.10.2012 – Am Wochenende (5.-7.Oktober) wurde in St. Petersburg ein stark besetzter "Rapid Cup" ausgetragen. Die besten St. Petersburger Schachspieler trafen auf spielstarke Gäste und bildeten zusammen ein Turnier der Kategorie XII (Schnitt: 2676). Am Ende hatte Lenier Dominguez dank besserer Zweitwertung knapp die Nase vorn vor dem punktgleichen St. Petersburger Peter Svidler (beide 7,5 P.). Svidler blieb unbesiegt, gab aber zu viele halbe Punkte ab. Nikita Vitiugov wurde Dritter im zwölfköpfigen Feld.Turnierseite...Tabelle, Partien, Bilder...

Komodo Chess 14 Komodo Chess 14

Gleich zweimal gewann Komodo im vergangenen Jahr den Weltmeistertitel und darf sich "2019 World Computer Chess Champion" und "2019 World Chess Software Champion" nennen. Und der aktuelle Komodo 14 ist noch einmal deutlich gegenüber seinem Vorgänger verbessert.

Mehr...

 

Fotos: Piterschess

 

Partien:

 

 

 


Small Talk mit dem kubanischen Großmeister, Peter Svidler (hinten)...


... liest!


Turniersieg für Dominguez


Peter Svidler knapp geschlagen


Ernesto Inarkiev


Alexander Khalifman remisierte alle Partien


Sergey Movsesian


Evgeny Alekseev


Zahar Efimenko

 

 

 

 



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren