Einladung zum Ciudad de Villarrobledo - Qualifikationturnier auf dem Fritzserver

20.05.2009 – Am 25. und 26. Juni 2009 wird eines der stärksten Schnellturniere des Jahres im spanischen Villarobledo ausgetragen. In den vergangenen Jahren zeichnete sich das Turnier durch ein hervorragendes Ambiente sowie ein sehr sehr starkes Teilnehmerfeld aus. (s. Bericht über die 2007er Ausgabe). Und auch für dies Jahr haben bereits etliche starke Spieler ihr Kommen angekündigt. Auf dem Fritz-Server hat der Sieger eines Online-Turnieres am 23. Mai die Möglichkeit einen Startplatz in diesem Turnier sowie ein Wochenende in einer schönen Stadt in Spanien zu gewinnen. Dazu kommen noch attraktive Sachpreise für die Platzierten des Qualifikationsturnieres.Turnierseite...Schach.de...Ausschreibung...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Ciudad de Villarrobledo - Online Qualifikation

"Heads Up" gegen die Weltklasse. Bei diesem Turnier werden unter anderem dabei Shirov, Ponomariov, Ni Hua, Moiseenko und Hou Yifan, aber auch weitere zahlreiche Spitzenspieler, so dass allein die teilnahme mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis sein wird.

I. Hauptpreis:

"Heads Up" gegen die Weltklasse. Bei diesem Turnier werden unter anderem dabei Shirov, Ponomariov, Ni Hua, Moiseenko und Hou Yifan, aber auch weitere zahlreiche Spitzenspieler, so dass allein die Teilnahme mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis sein wird.

Der Sieger erhält Unterkunft in Villarrobledo  während des Turniers sowie den Startplatz im Turnier durch die Turnierveranstalter. Zum Zwecke der Vorbereitung auf die starke Gegnerschaft erhält er von der ChessBase GmbH ein ChessBase 10 Mega-Paket. Alle anderen Kosten, insbesondere die Anreise zum Turnier, sind selbst zu tragen.

II. Modus

Das Turnier Qualifikationsturnier wird online auf dem Server schach.de ausgetragen. Gespielt wird eine Vorrunde - offen für alle - mit 13 Runden Schweizer System und einer Bedenkzeit von 3+2. Die ersten zwölf der Vorrunde qualifizieren sich für die Endrunde, die ca. 30 Minuten nach der Vorrunde als Rundenturnier, wiederum mit dem Modus 3+2, ausgetragen wird.

Das Turnier ist offen für Jedermann. Jeder mit dem Rang Bauer oder besser kann mitspielen. Für die Teilnahme am Finale ist es allerdings erforderlich, dass in den persönlichen Informationen auf dem Server (Taste F2) der eigene Name vollständig wiedergegeben wird. Ohne diese Informationen ist eine Teilnahme ausgeschlossen. Im übrigen gelten die Turnierregeln des Servers schach.de.

III. Ort

Gespielt wird auf dem Server schach.de im Raum Turniere -> Emanuel Lasker Arena. Für die Teilnehme am Turnier ist ein account auf dem Server schach.de sowie eine Seriennummer notwendig.

 

IV. Zeit

Gespielt wird am Samstag, den 23. Mai 2009. Die Vorrunde beginnt um 15.00 Uhr MESZ und wird ca. 3 bis 4 Stunden dauern. Die Endrunde beginnt um ca. 19.00 Uhr MESZ und wird ca. zwei bis drei Stunden dauern.

V. Startgeld

Das Turnier ist startgeldfrei. Es muss lediglich eine gültige Seriennummer aktiviert sein um an dem Turnier teilzunehmen.

VI. Preise

Sieger:   Teilnahme am Turnier in Villarrobledo (ohne Reisekosten)  + ChessBase 10 Megapaket
Zweiter und Dritter: ChessBase Software-Paket im Wert von € 100,00
Vierter bis Sechster:  ChessBase Software-Paket im Wert von € 50,00

Hinzu kommen noch für jeden vollen Punkt in der Endrunde ein ChessBase Software Gutschein von € 10,00.

Punktgleichheit:

Bei Punktgleichheit um den ersten Platz gibt es einen Stichkampf, deren genauen Modus der Turnierleiter kurzfristig festsetzen wird.

Bei Punktgleichheit auf allen anderen Plätzen in der Endrunde werden die Preise geteilt.

Für die Qualifikation zur Endrunde gilt die Server-Feinwertung bei Turnieren (Punkte, Progressive-Score, Mittlere Buchholz).

Neben den Preisen für die Endrunde wird es noch zahlreiche Preise in der Vorrunde geben in Form von Lucky Wins, so dass auch weniger erfolgreiche Spieler eine faire Chance auf einen Preis haben. Diese werden kurzfristig angekündigt.

Preise können nur gewonnen werden, wenn der betreffende Spieler/die betreffende Spielerin den richtigen namen unter den persönlichen Informationen angegeben hat. Gewonnene Preise sind nicht übertragbar.

VII. Turnierleitung

Die Turnierleitung liegt in Händen von Martin Fischer
 

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren