Einladung zum Schulschachkongress

30.10.2012 – Schulschach ist in schwierigen Zeiten ein immer wichtigeres Thema für alle Schachtrainer und Pädagogen. Anders als manch andere Fächer macht Schach den Schülern nämlich Spaß und trotzdem entwickeln sie dabei Qualitäten und Fähigkeiten, die ihnen in anderen Fächern nützlich sind, z.B. ruhig sitzen, sich auf eine Sache zu konzentrieren und ein Ziel konsequent zu verfolgen. Einmal im Jahr treffen sich die Schachschach-Macher und tauschen sich beim Schulschachkongress aus. Der nächste Schulschachkongress ist am Novemberwochenende (9.-11. Nov.) in Dortmund. In 21 Workshops erfährt man hier alles rund um den Schachunterricht in den Schulen. Schnell anmelden! Einladung und Berichte...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Schulschach-Macher treffen sich in Dortmund

Nur noch knapp zwei Wochen, vom 9.-11.November, dann treffen sich die Macher des Schulschachs in Dortmund um gemeinsam den fünften deutschen Schulschachkongress der Deutschen Schachjugend und der Deutschen Schulschachstiftung zu erleben. Einige riesige Chance für Lehrer, Schachtrainer, schachbegeisterte Eltern und sonstige Schulschachinteressierte.  In 21 Workshops werden wieder 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer Interessantes aus allen Bereichen des Schulschachs erfahren. Vom Schach mit "verhaltensoriginellen" Kindern über das Schach in Kita und Kindergarten bis zum "Schach mit Hochbegabten" werden alle Zielgruppen und noch mehr abgedeckt. Dazu gibt es vielerlei methodische und didaktische Tricks und Kniffe von den Referenten, die allesamt Kenner der Szene sind. Den Auftakt macht am Freitag-Abend eine Podiumsdiskussion zum Thema "Schach als Schulfach"

Auf dem Markt der Möglichkeiten stellen die Deutschen Schachschulen und andere Schachaktivisten ihre aktuellen Projekte vor und auch die mittlerweile traditionelle "Schachpädagogische Nacht" mit Buffet und Unterhaltungsprogramm am Samstag-Abend wird wieder einiges bieten. Am Sonntag treffen sich abschließend Vertreter der Deutschen Schachschulen, die Schulschachreferenten der Länder und die Mitarbeiter der professionellen kommerziellen Schachschulen in drei Workshops.

Also: Schnell anmelden!


Björn Lengwenus

 

Zum download:

Übersicht über die Seminarangebote...

Ausschreibung zum Schulschachkongress...


zur Facebook-Gruppe

http://www.facebook.com/#!/groups/259501224080407/


Bericht über den 4.Schulschachkongress in Ettlingen...

Bericht über den 3.Schulschachkongress in Hamburg...

Bericht über den 2. Schulschachkongress in Erfurt...

 

 

 

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren