Fischer exhumiert

06.07.2010 – Der Leichnam von Robert James Fischer wurde gestern exhumiert. Dies hatte die Philippinin in Marilyn Young gerichtlich durchgesetzt, um mit Hilfe eines DNA-Tests klären zu lassen, ob der 11. Schachweltmeister der Vater ihrer inzwischen neunjährigen Tochter Jinky ist. Aus der Vaterschaft ergäbe sich ein Anspruch auf das Erbe von Robert Fischer, das auf zwei Mio. USD geschätzt wird. Um das Erbe streiten außerdem Fischer Witwe Miyoko Watai sowie Fischers Neffen, Kinder seiner Schwester Joan. Artikel in der Süddeutschen...Artikel im Spiegel...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren