Grand Prix der Männer: Endstand

06.10.2013 – Paris war das letzte Grand Prix Turnier im Zyklus 2012/2013. In zwei Jahren wurden sechs Grand Prix Turniere gespielt, an vieren durften die Spieler teilnehmen, die drei besten Ergebnisse gingen in die Gesamtwertung ein. Die zwei Besten der Gesamtwertung qualifzierten sich für das Kandidatenturnier 2014. Das sind Veselin Topalov und Shakriyar Mamedyarov.  Gesamtwertung...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 http://de.chessbase.com/portals/3/files/2013/peking%20grand%20prix/veselin%20topalov2.JPG

Grand Prix Sieger Veselin Topalov

 Endstand des Grand Prix Zyklus 2012/2013

 

http://de.chessbase.com/portals/3/files/2013/peking%20grand%20prix/6/shakhriyar%20mamedyarov.JPG

Platz zwei ging an Shakriyar Mamedyarov

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren