Haslinger triumphiert in Sevilla

von ChessBase
21.01.2013 – Das 38. Abierta Internacional Ciudad de Sevilla Open wird der englische Großmeister Stewart Haslinger wohl noch lange in guter Erinnerung behalten, denn er feierte in der spanischen Stadt einen selten souveränen Sieg. Haslinger startete das Turnier mit 7 Punkten aus 7 Partien und so reichten ihm in den letzten beiden Runden zwei Remis, um mit 8 aus 9 und einem Punkt Vorsprung alleiniger Turniersieger zu werden. Hinter Haslinger folgten neun Spieler mit je 7 Punkten aus 9 Partien.Turnierseite...Mehr...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...



Stewart Haslinger (links) bei seiner Partie gegen Vorjahressieger Azer Mirzoev


Quelle: chess-results.com

Partienauswahl


Eine hübsche Kombination gelang Haslinger gegen Davor Komljenovic, einen Veteranen offener Turniere.

D. Komljenovic - S. Haslinger
Stellung nach 26...Sh3


Weiß spielte 27.Lxh3 und wurde nach 27...Dxh3+ 28.Ke2 Txe3+ 29.fxe3 Dg2# Matt gesetzt.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren