John Nunn wird Welt- und Großmeister

23.09.2004 – Eigentlich ist John Nunn schon lange Großmeister. Im (normalen) Schach bekam er diesen Titel schon 1978 verliehen. Bei der 47. Problemlöseweltmeisterschaft, die vom 4. bis 11.September in Halkidiki (Griechenland) stattfand, konnte der Verleger und frühere Weltklassespieler den Weltmeistertitel gewinnen und damit gleichzeitig nach 1978 (!), 1992 (!) seine dritte und letzte GM-Norm einfahren. Er ist damit nach John Mestel und Ram Soffer der dritte Schachgroßmeister, der gleichzeitig auch den Großmeistertitel der Problemlöser erwerben konnte. Mehr von Themis Argirakopoulos (engl.)...

Komodo Chess 14 Komodo Chess 14

Gleich zweimal gewann Komodo im vergangenen Jahr den Weltmeistertitel und darf sich "2019 World Computer Chess Champion" und "2019 World Chess Software Champion" nennen. Und der aktuelle Komodo 14 ist noch einmal deutlich gegenüber seinem Vorgänger verbessert.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren