Jonathan Grant ist schottischer Meister

21.07.2006 – In Walker Halls, Troon, gewann der Edinburgher Jonathan Grant die 113. schottische Meisterschaft und landete mit einem Ergebnis von 7,5 Punkten aus 8 Partien ganze anderthalb Punkte vor Andrew Muir and Alan Grant. Zwar fehlten bei dieser schottischen Meisterschaft die besten schottischen Spieler wie z.B. Jonathan Rowson, Paul Motwani und Colin McNab, aber trotzdem kommt der klare Sieg von Jonathan Grant überraschend. Denn mit einer Elo-Zahl von 2251 belegt er nur den 20. Platz der schottischen Rangliste und war vor dem Turnier keineswegs Favorit.Zum schottischen Schachverband...Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren