Kasparov bei Protestdemonstration in Moskau festgenommen

von ChessBase
14.04.2007 – Wie hart Präsident Putin gegen seine Kritiker vorgeht, zeigte er jetzt in Moskau. Bei der nicht genehmigten Demonstration der Oppositionsparteien in Russland nahm die Polizei etwa 170 Personen fest, darunter Garry Kasparov. Der Ex-Weltmeister wurde nach Angaben seiner Sprecherin bereits in der U-Bahn auf dem Weg zur Demonstration festgenommen. Das Vorgehen der Regierung löste zahlreiche Proteste aus und nach Angaben des ORF haben die Behörden Kasparov nach einigen Stunden wieder freigelassen.Nachricht bei Reuters...Nachricht beim ORF...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren