L'Ami hat Grund zur Freude

31.07.2009 – Erwin L'Ami ist neuer holländischer Meister. In der letzten Runde der offenen holländischen Meisterschaften in Dieren einigte er sich mit Jan Timman bereits nach zehn Zügen auf Remis und sicherte sich so mit 7,5 Punkten schon einmal den geteilten ersten Platz. Und als sein einzig noch verbliebener Rivale, Roi Miedema, in einen Turmendspiel mit einem Bauern weniger Remis machte, stand L'Ami als alleiniger Sieger fest. Weniger friedfertig gestimmt war Anish Giri: Er gewann in der letzten Runde nach 117 Zügen in einem Damenendspiel. Damit teilten sich Giri, Timman und Miedema mit je 7 Punkten die Plätze zwei bis vier.Turnierseite..., Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren