Lake Sevan Turnier spannend bis zum Schluss

17.07.2007 – Das Lake Sevan Turnier der jungen Talente in Martumi in Armenien blieb bis zum Schluss spannend. Am Ende teilten sich IM Yuri Vovk aus der Ukraine (2557), IM G.N. Gopal aus Indien (2450) und der titellose Chinese Li Chao (2529) den ersten Platz mit je 5,5 Punkten aus 9 Partien. Alle drei konnten ihre Schlussrundenpartie gewinnen. Die beste Wertung hatte allerdings Yuri Vovk, der im Vergleich zu vielen anderen jungen Spielern ein Spätstarter ist. Er lernte Schach erst mit zehn, wurde dann aber rasch sehr gut. Dieses Jahr gewann er die ukrainische U-20 Meisterschaft, angesichts der zahlreichen starken ukrainischen Talente eine bemerkenswerte Leistung.Turnierseite...Ergebnisse bei Chess-Results...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren