Längster Großmeister der Welt: "Nikolausi"

14.01.2009 – In seiner Familie ist er der "Kleine", denn seine Brüder sind noch größer. Mit 2,02 Meter ist Sebastian Siebrecht aber der längste Großmeister der Welt. Den Kampf um den Titel musste der Essener nicht nur am Brett führen, auch einige bürokratische Hindernisse waren zu überwinden. Seiner Liebe zum Schach kommt sein Beruf zugute. Als Chef einer kleinen Eventfirma ist Siebrecht "Berufsnikolaus" und absolviert um die Weihnachtszeit 50 Auftritte im roten Mantel. Letzten Freitag war der Katernberger mit dem Server-Nick "Nikolausi" zu Gast bei TV ChessBase und düste dann mit Jan Gustafsson zur NDR-Talkshow. Nun widmete ihm die WAZ ein Protrait. Als Nikolaus ist man eben Medienprofi. Artikel in der WAZ...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren