Mikhail Podgaets verstorben

15.05.2009 – Gestern verstarb überraschend der Internationale Meister Mikhail Podgaets (23. Juli 1947 - 14. Mai 2009). Als Spieler galt der in der Ukraine geborene Podgaets Ende der Sechziger Jahre des letzten Jahrhunderts als eines der großen Talente der Sowjetunion und holte mit dem UdSSR-Team in den Jahren 1967 bis 1972 fünfmal die Goldmedaille bei den Studentenweltmeisterschaften. Bekannt geworden ist er jedoch vor allem als Sekundant von Anatoly Karpov, den er über viele Jahre vor allem bei der Eröffnungspflege betreute. Podagets war u.a. ein großer Spezialist der Caro-Kann-Verteidigung. Mikhail Podgaets wurde 62 Jahre alt.Podgaets gegen Gufeld, Kishniev, 1975...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren