Munterer Auftakt beim Amber-Turnier

12.03.2011 – Zwölf Partien, zwei Remis, das war die Bilanz der beiden Auftaktrunden des Amber-Turniers in Monaco. Bei diesem Turnier, das der holländische Schachmäzen Joop van Oosterom ins Leben gerufen hat, treten 12 der weltbesten Spieler im Blind- und Schnellschach gegeneinander an. Dieses Jahr findet das Turnier zum letzten Mal statt, der Preisfonds beträgt stattliche 227.000 Euro. Gleich zum Auftakt kam es zu interessanten Duellen. Magnus Carlsen gewann seinen Wettkampf gegen Hikaru Nakamura mit 1,5:0,5 und mit diesem Ergebnis besiegte Vishy Anand auch Veselin Topalov, seinen Gegner im WM-Kampf 2010 in Sofia. Vier Spieler gewannen ihre Wettkämpfe mit 2:0: Levon Aronian gegen Anish Giri, Alexander Grischuk gegen Vladimir Kramnik, Vugar Gashimov gegen Vassily Ivanchuk und Boris Gelfand gegen Sergey Karjakin.Turnierseite...Tabellen, Partien, Schlaglichter...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Tabelle Blindschach




Partien Blindschach

Tabelle Schnellschach




Partien Schnellschach

Tabelle Gesamt




Partien Gesamt

Schlaglichter

Ein Reiz der Blindpartien beim Amber-Turnier besteht sicherlich darin, dass den besten Spielern der Welt hier Fehler unterlaufen können, die Spielern mit deutlich weniger Elo-Stärke in "normalen" Partien nicht passieren. Zwei Beispiele:

H. Nakamura - M. Carlsen, Blindpartie, Stellung nach 43...Ke8


In der Partie folgte: 44.Tc7? Kd8? Es scheint, als glaubten beide Spieler, der schwarze Läufer stünde noch auf f6. 45.Td7+ Ke8 46.Tc7? Kd8? 47.Tf7 Ke8 48.Lg6? Kd8? 49.Le4 Ke8 50.Txb7 Txb7 51.Lxb7 Kf8 52.Kg2 g5 53.Kf3 Kg7 54.Kg4 Lc7 55.h4 Lb6 56.f3 Lf2 57.hxg5 hxg5 58.Kxg5 Lxg3 59.f4 Lxf4+ 60.Kxf4 ½-½





S. Karjakin - B. Gelfand, Blindpartie, Stellung nach 35...Da3



Weiß steht unter Druck, aber beileibe nicht auf Verlust. Doch vielleicht war der Druck zu viel für ihn und er verlor in Panik die Übersicht. Wie auch immer - Weiß zog 36.Le4? und gab nach 36...Lxe4+ 37.Dxe4 Txd1+ auf. 0-1

Allerdings schien sich Karjakin in der Blindpartie mit dem Blindschachvirus infiziert zu haben. So unterlief ihm in der Schnellpartie ein drastischer Fehler:

B. Gelfand - S. Karjakin, Schnellpartie, Stellung nach 39.Dxa6


Schwarz spielte hier 39...Dxf2?? und gab auf, ohne sich 40.Dxc4+ zeigen zu lassen.


Boris Gelfand profitierte von zwei Fehlern Sergey Karjakins

Ganz anders Magnus Carlsen. Er bewies in der Schnellpartie gegen Hikaru Nakamura gute Nerven und zeigte starkes Angriffsschach:

M. Carlsen- H. Nakamura
Monaco, 12.03.2011

1.d4 d5 2.c4 c6 3.Sc3 Sf6 4.e3 a6 5.Dc2 e6 6.Sf3 Sbd7 7.Ld2 dxc4 8.a4 c5 9.Lxc4 cxd4 10.exd4 Sb6 11.Ld3 Sbd5 12.Sxd5 Sxd5 13.0-0 Sb4 14.Lxb4 Lxb4 15.Lxh7 g6 16.Lxg6 fxg6 17.Dxg6+ Kf8 18.Se5 De7 19.Tac1 Dh7 20.Dg3 Ke8 21.d5 Ld6 22.Tfe1 Ld7 23.h3 Lxe5 24.Txe5 Tg8 25.De3 Tg6 26.dxe6 Lc6


27.Txc6 bxc6 28.De4 Dg7 29.Dxc6+ Ke7 30.Dc5+ Ke8 31.Dc6+ Ke7


Hier hatte Carlsen noch etwa eine Minute auf der Uhr. Er zog: 32.Te3 Ta7 33.Dc5+ Ke8 34.Dc6+ Ke7


Und hier verzichtete Carlsen auf das mögliche Dauerschach und spielte das nicht unbedingt nahe liegende 35.Db6, wonach Schwarz den Bauern g2 mit Schach schlagen kann - doch danach keine Verteidigung mehr hat: 35...Txg2+ 36.Kf1 Tg1+ 37.Ke2 Ta8 38.Db7+ Kd6 39.Td3+ Kxe6 40.Dc6+ 1-0


Levon Aronian spielte zwei taktisch umkämpfte Partien gegen Anish Giri und behielt zwei Mal das bessere Ende für sich.


Anish Giri fehlte das Glück


Vishy Anand besiegte Veselin Topalov mit 1,5:0,5.


Vugar Gashimov gewann in Blind- und Schnellpartie gegen Vasily Ivanchuk.


Alexander Grischuk sorgte für eine Überraschung: Er gewann 2:0 gegen Vladimir Kramnik


Kein guter Start für Kramnik


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren