Naiditsch, Bacrot und Kovalyov führen in Montreal

von ChessBase
31.08.2009 – Die drei Führenden des Empresaturnier in Montreal, Arkadi Naiditsch, Etienne Bacrot und Anton Kovalyov, kamen in der vierten Runde jeweils nicht über ein Remis hinaus, liegen aber mit nun 3 Punkten weiter in Front. Einer der Mitfavoriten, Alexandr Moisseenko, befindet sich weiterhin in schlechter Form. Diesmal zog er gegen Alexander Onischuk den Kürzeren und so bleibt das Kurzremis aus der dritten Runde gegen Arkadij Naidisch bisher die einzige Ausbeute. Mit 0,5 aus 4 liegt der Ukrainer noch hinter den IMs Roussel-Roozmon und Vinya Bhat auf dem letzten Platz. Auch Sergei Tiviakov hat noch nicht 100%ig ins Turnier gefunden. Der sonst etwas remislastige Groninger gewann zweimal, verlor aber auch zweimal.Turnierseite...Tabelle, Partien...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

 

 


Bacrot gegen Tiviakov


Kovalyov gegen Roussell-Roozmon


Naiditsch gegen Bluvshtein


Akobian gegen Bhat


Onischuk gegen Shulman

 

 

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren