Neu: Nicholas Pert: A Complete Black Repertoire versus the English, 1...e5

06.07.2021 – Die Englische Eröffnung wird immer beliebter, da Weißspieler die schwere Theorie von 1.e4 oder 1.d4 vermeiden und hoffen, einen kleinen Vorteil in einer sicheren Stellung zu erreichen. Viele Vereinsspieler neigen dazu, sich auf Eröffnungen gegen 1.e4 und 1.d4 zu konzentrieren, vernachlässigen aber das Studium gegen 1.c4. Der Zug 1...e5 ist eine theoretisch solide Antwort mit guten Chancen zum Ausgleich oder mehr in allen Varianten. In dieser Video-Serie bietet Großmeister Nicholas Pert ein komplettes Schwarz-Repertoire, das auf diesem Zug basiert.

A Complete Black Repertoire versus the English, 1...e5 A Complete Black Repertoire versus the English, 1...e5

1...e5 against the English is a theoretically sound response with good chances of equality or better in all variations, and in this video series I provide a complete Black repertoire based on this move.

Mehr...

A Complete Black Repertoire versus the English, 1...e5

von Nicholas Pert

Ich habe etliche Jahre Erfahrung, 1...e5 gegen die Englische Eröffnung zu spielen, und es wird regelmäßig von vielen der führenden Großmeister der Welt verwendet. Anish Giri ist für seine Eröffnungsvorbereitung bekannt und seine Ideen sind in den Kapiteln stark vertreten.

Das Repertoire ist für Spieler gedacht, die ein komplettes, unabhängiges Repertoire gegen 1.c4 wollen. 1...e5 ist die zweitbeliebteste Antwort auf Englisch nach 1...Nf6 und erlaubt keine direkten Transpositionen in 1.d4-Eröffnungen.

In vielen der Kapitel gleicht Schwarz aus, und wenn die weißen Spieler etwas abenteuerlich werden oder nicht wissen, wie sie die Stellungen behandeln sollen, kann Schwarz auf einen Vorteil hoffen. Die beiden Stellungen, die am häufigsten vorkommen, sind das Vier-Springer-Spiel im Englischen, 1.c4 e5 2. Sc3 Sf6 3. Sf3 Sc6 und die Systeme mit frühem g3, 1.c4 e5 2. g3 c6.

In diesen beiden Stellungen habe ich die Hauptvarianten eingehend studiert, aber auch einige der Nebenvarianten behandelt. Die gleichen Ideen und Themen tauchen regelmäßig auf, und ich habe versucht, die Hauptideen dieser Schlüsselstellungen sowie die Theorie so darzustellen, dass der Zuschauer diese Eröffnungsvariante leicht erlernen kann.

  • Videolaufzeit: 4 Stunden 50 Minuten (Englisch)
  • Mit interaktivem Training inklusive Video-Feedback
  • Extra: Training mit den ChessBase-Apps - Lernen Sie das Eröffnungsrepertoire auswendig und spielen Sie Schlüsselstellungen gegen Fritz in verschiedenen Schwierigkeiten
  • Datenbank mit Musterpartien

A Complete Black Repertoire versus the English, 1...e5

1...e5 against the English is a theoretically sound response with good chances of equality or better in all variations, and in this video series I provide a complete Black repertoire based on this move.

Mehr...

Rapid Interview mit Nicholas Pert

Links:


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren