OSC Baden-Baden und Sven Telljohann sind Pokalsieger

12.03.2007 – Der OSC Baden-Baden hat gute Chancen, diese Saison mit dem "Double" abzuschließen. Die Voraussetzung dafür schafften die Badener mit dem Pokalsieg bei den Vierermannschaften am vergangenen Wochenende. Im Finale besiegten sie die SG Solingen, die zuvor Werder Bremen ausgeschaltet hatte, mit 2,5:1,5. Den entscheidenden Einzelsieg holte Michal Krasenkow an Brett Eins gegen Jörg Wegerle. Für den OSC ist es der dritte Pokalgewinn nach 2003 und 2005. Den Einzelpokal gewann Sven Telljohan, der das Finale gegen Benjamin Dauth gewann.Einzelergebnisse beim OSC Baden-Baden...Bericht beim OSC Bade-Baden...Partien zum Nachspielen...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren