Pokalfinale in Halle

15.05.2010 – An diesem Wochenende findet am Rande der Amateurmeistermeisterschaft in Halle das Mannschafts- und Einzelpokalfinale statt. Für die Endrunde des "Vierer-Pokals" qualifizierten sich der Hamburger SK, Sfr. Berlin, SG Porz und OSG Baden-Baden. Das Halbfinale wurde gestern ausgetragen. Mit Porz und OSG Baden Baden setzten sich die Favoriten gegen Hamburg und SF Berlin durch. Das Finale findet heute Vormittag statt. Zweitligist Porz (Rublevsky, Van Wely, Tkachiev und Van den Doel) ist dabei mit dem deutschen Meister OSG Baden-Baden (Naiditsch, Movsesian, Dautov, Schlosser) nominell auf Augenhöhe und hat gute Chancen, wieder einen deutschen Mannschaftstitel zu holen. Der Deutsche Schachbund überträgt live. Live-Übertragung...Partien des Halbfinales...

Komodo Chess 14 Komodo Chess 14

Gleich zweimal gewann Komodo im vergangenen Jahr den Weltmeistertitel und darf sich "2019 World Computer Chess Champion" und "2019 World Chess Software Champion" nennen. Und der aktuelle Komodo 14 ist noch einmal deutlich gegenüber seinem Vorgänger verbessert.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren