Schach und Shoppen

13.04.2010 – In der nächsten Woche (23. bis 30. April) geht der Hamburger Schachklub wieder auf Schachtour und präsentiert sich, das Spiel und seine Spieler diesmal im Elbe Einkaufscenter, dort nun schon zum zwölften Mal. Die Schachwoche beginnt  am Freitag schon mit einem Höhepunkt:  Beim "Public Thinking" wird die Eröffnungspartie des WM-Kampfes Anand gegen Topalov kommentiert. Außerdem tritt der neue deutsche Meister Niclas Huschenbeth gegen 20 Spieler simultan an. Am Samstag folgt der Elbecup, ein Mannschaftsturnier für Vereinsteams und Betriebsschachgruppen, wobei große Spielstärkeunterschiede durch Handicaps ausgeglichen werden. Am gleichen Tag wird im Thali Buchaus der Thalia-Cup für Kinder bis 11 Jahren ausgetragen. Auch an den weiteren Tagen darf man die besten Hamburger Schachspieler beim Simultan bewundern, so Jan Gustafsson, Lubomir Ftacnik, Marta Michna und Frank Bracker. Zum Ausklang jeden Tages wird ein Blitzturnier gespielt. An den Vormittagen gibt es Schachunterreicht für Schulklassen.Programm...Thalia-Cup...Familien-Cup...Elbe-Cup...Schul-Einladung...  

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren