Schnellschachwettkämpfe in Prag und Miskolc

26.05.2009 – Fast schon eine halbe Woche ist es her, dass Vassily Ivanchuk seine letzte Turnierpartie gespielt hat. Eine lange Zeit für jemanden, der Schach so liebt, wie der Ukrainer. Zum Glück kann der Spitzenspieler aber schon morgen wieder in den Ring steigen. Dann beginnt in Prag sein Schnellschachwettkampf gegen den jungen Tschechen David Navara im Rahmen der "Czech Tour" An vier Tagen werden insgesamt acht Partien gespielt (Beginn 17 und 19 Uhr). Freitag ist Ruhetag. Genau eine Woche später liefern sich Weltmeister Anand und Lokalmatador Peter Leko in Miskolc nach dem gleichen Schema eine weiteres prominent besetztes Schnellschachduell. Dort beginnen die Partien um 16.30 und 18 Uhr. Navara vs Ivanchuk... Turnierkalender...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren