Shirov gewinnt Buenos Aires Magistral

06.06.2012 – Alexei Shirov gewann in Argentinien das "Buenos Aires Magistral" (28.Mai bis 3.Juni), ein Rundenturnier mit FIDE-Bedenkzeit und acht Teilnehmern. Der lettische Großmeister war klarer Elofavorit, übererfüllte mit seinen 5,5 Punkten aber die Erwartungen und distanzierte das übrige Feld um 1,5 Punkte. Shirov gewann vier Partien und teilte dreimal den Punkt. Zweiter wurde Ruben Felgaer. Am Rande des Turniers, das im Gebäude der Stadtverwaltung von Buenos Aires stattfand, machte sich der Schachstar bei verschiedenen Veranstaltungen viele neue Freunde.Turnierseite...Tabelle, Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!
ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen.

Mehr...

Fotos: Turnierseite

Partien:

 









 



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren