Sigeman&Co: Keine Gefangenen

04.06.2009 – Nachdem in der gestrigen Auftaktrunde schon zwei der drei Partien entschieden wurden, gab es heute in Malmö beim Sigeman&Co-Turnier gar keine Punkteteilung mehr. Nigel Short bezwang mit Schwarz Tomi Nybäck. Im innerschwedischen Duell zwischen Emanuel Berg und Tiger Hillarp Persson hatte der Erstgenannte das bessere Ende für sich. Schließlich sorgte der gerade 16 Jahre alt gewordene Nils Grandelius (Bild) in seiner Partie gegen Ivan Sokolov für den ersten Punkt der Wikinger gegen die Gästegroßmeister. Nigel Short führt mit 2 Punkten.Turnierseite...Bilder und Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

Bilder: Calle Erlandsson

 

 

 



Die Spieler


Stefan Brynell kommentiert


Short schlägt Nybäck


Nisl Grandelius feierte seinen 16ten Geburtstag


Berg besiegt Hillarp Persson


Sponsor Johan Sigeman

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren