Skandal um Fritz und Fertig 2

25.10.2004 – Die Niedersächsische Schachjugend testete Fritz&Fertig, Folge 2: Schach im Schwarzen Schloss im Rahmen ihrer Jugendleiterausbildung. "Die Teilnehmer schätzten die Vielfalt der Darstellungsmöglichkeiten. Zugfolgen waren liebevoll animiert und nachvollziehbar" und: "Eins war am Ende allen klar: so flexibel und gut gelaunt wie Fritz und Bianca können Jugendtrainer nicht sein! Damit ist Fritz&Fertig 2 der ideale Killer von Langeweile und stellt eine gute Ergänzung zum Vereinstraining dar," heißt es im Testbericht. Fazit: "In Sachen Vielfalt und Aufgaben hat Terzio nicht gekleckert sondern geklotzt." Im Forum der Jugendserie wurde aber aber bald ein Skandal um Fritz&Fertig 2 aufgedeckt. König Bunt ist nicht mehr dabei. Seine Fans planen nun eine Petition, um den sympathischen Onkel von Fritz und Bianca, Hobbyschachspieler und Feinschmecker, für eine eventuelle dritte Folge wieder zurück in die Serie zu holen. Wir schließen uns an: "Solidarisieren, mitmarschieren, wir woll'n König Bunt!" Rezension bei der Niedersächsischen Schachjugend... Forum der Jugendserie... Fritz&Fertig 2 kaufen... Fritz&Fertig 1 kaufen (mit König Bunt!)...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren