Spice Cup: Trio in Front

23.09.2009 – Beim Spice Cup in Lubbock, von Susan Polgar an der Texas Tech Universität organisiert, liegen nach vier Runden im sechsköpfigen A-Turnier mit Dmitry Andreikin, Yuiryi Kozubov und Jon Ludwig Hammer (Bild) drei Spieler mit 2,5 Punkten in Führung. Der frühere Klassenkamerad von Magnus Carlsen konnte seine Niederlage gegen Kozubov mit Siegen gegen Wesley So und Varuzhan Akobian mehr als ausgleichen. Die gestrige Partie gegen Akobian verlangte vom Norweger allerdings einige Rechenarbeit, um den Übergang in ein (möglicherweise?!) gewonnenes Bauernendspiel richtig zu bewerten. Auch in in der B-Gruppe teilen sich drei Spieler die Führungsarbeit: Eugene Perelshteyn, Ben Finegold und Gergely Antal kommen auf je 3 Punkte im hier zehnköpfigen Feld.Turnierseite...Tabellen, Partien, Bilder, etc...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 




Fotos: Turnierseite


Texas Tech University in Lubbock


Analyse mit der Organisatorin

 

 


Jon Ludvig Hammer

Hammer,Jon Ludvig (2585) - Akobian,Varuzhan (2636) [D34]
Spice Cup 2009 A Lubbock United States (4), 21.09.2009

Zum Nachspielen am Bildschirm...

1.d4 d5 2.c4 e6 3.Sf3 c5 4.g3 Sc6 5.cxd5 exd5 6.Lg2 Sf6 7.0–0 Le7 8.Sc3 0–0 9.dxc5 Lxc5 10.Lg5 d4 11.Se4 Le7 12.Lxf6 Lxf6 13.b4 Eine selten gespielte Fortsetzung. Weiß klärt die Situation und erzwingt praktisch den Übergang ins Endspiel, Wo Schwarz allerdings nun eine Mehrheit am Damenflügel hat. Sxb4 [13...a6 14.a4 Sxb4 15.Sxf6+ Dxf6 16.Dxd4 ändert nicht viel] 14.Sxf6+ Dxf6 15.Dxd4 De7 16.De5 Dxe5 17.Sxe5 Le6 18.Lxb7 Tab8 19.Lf3 Tb5 20.Tfb1 Tfb8 21.a3 Sc2 22.Txb5 Txb5 23.Td1 g5 24.Sc6 Sxa3 25.Td8+ Kg7 26.Sd4 Tb6 27.Sxe6+ Txe6 28.Td5 Kg6 29.Lg4 Te7 30.Lf5+ Kf6 31.Ld3 Fängt den Springer, der nun von Schwarz erstmal wieder befreit werden muss Te5 32.Td6+ Te6 33.Txe6+ Kxe6 34.Lxh7 Sc4 35.Ld3 Kd5



Nun kann Weiß durch Tausch der Leichtfiguren in ein Bauernendspiel überleiten. Ist es gewonnen? Und für wen?

36.e4+!
Ein wichtiger Tempogewinn für das kommende Bauernendspiel.

[36.Lxc4+? gewinnt nicht und in einigen Varianten muss Weiß aufpassen, dass er nicht sogar verliert: 36...Kxc4 37.h4 (37.Kf1? a5 38.Ke1 Kc3 39.Kd1 Kb2–+) 37...gxh4

(Natürlich nicht 37...Kd5? 38.h5 Ke6 (38...Ke5 39.Kf1) 39.Kf1 und nun deckt 39...g4 den Freibauern.

a)
39...a5 40.Ke1 f5 (40...a4 41.Kd2 a3 42.Kc3+-) 41.Kd2 Kf7 42.Kc3 Kg7 43.f3 g4 (43...Kh6 44.g4+-) 44.fxg4 fxg4 45.Kb3 Kh6 46.Ka4 Kxh5 47.Kxa5 Kg5 48.Kb4 führt zu einem witzigen Königsrennen, bei dem Weiß aufpassen muss: (48.Kb5? macht nur remis: 48...Kf5 49.Kc5 Ke5= (49...Ke4? 50.Kd6 Ke3 51.Ke5 Kxe2 52.Kf4+-) 50.Kc4 Ke4 51.Kc5 Ke3 52.Kd5 Kf2 (52...Kxe2?? 53.Ke4 Kf2 54.Kf4+-) 53.e4 Kxg3 54.e5 Kf2 55.e6 g3 56.e7 g2 57.e8D g1D=) 48...Kf5 49.Kc3 Ke4 50.Kd2 Kd4 51.e3+ Ke4 52.Ke2 Ke5 53.Kd3 Kd5 54.e4+ Ke5 55.Ke3 Ke6 56.Kf4+-;

b)
39...Kf6 40.g4+-; 40.Ke1 Kf6 41.f3 gxf3 42.exf3 Kg5 43.g4+-) 38.gxh4 Kd5 39.h5 Ke5 40.f4+ Kf6! Nur so. (40...Kf5? 41.e4++-) 41.Kf2 (41.e4? a5–+) 41...Kg7 (41...a5=) 42.e4 Kh6 43.Ke3 Kxh5 44.e5! (44.Kd4? und Schwarz gewinnt: 44...Kg4 45.f5 a5 46.Kc4 Kf4 47.Kb5 Kxe4 48.Kxa5 Kxf5 49.Kb4 Ke4 50.Kc3 f5 51.Kd2 Kf3 52.Ke1 Kg2–+) 44...Kg4 45.Ke4 a5 46.f5 a4 47.e6 fxe6 48.fxe6 a3 49.e7 a2 50.e8D a1D=]

36...Kd4 37.Lxc4 Kxc4 38.h4!
Einziger Zug für Weiß, der nicht verliert und sogar gewinnt. 38...Kd4

[38...gxh4 39.gxh4 Kd4 40.h5 Ke5 41.f4+! Kf6 42.e5+ Kg7 43.f5+-]

39.h5 Ke5 40.f4+!
Am einfachsten.

[40.g4 a5 41.Kf1 a4–+; 40.Kf1 g4 41.Ke2 Kf6 42.f4 gxf3+ 43.Kxf3 Kg7 44.Kf4 Kh6 45.g4 a5 46.Ke5 a4 47.Kd4+-]

40...gxf4 41.gxf4+ Kf6 42.e5+ Kg7 43.f5
Die Bauern entscheiden alleine. Der weiße König muss nicht eingreifen. 43...a5 44.e6 fxe6 45.fxe6 a4 46.e7 1–0

 


Wesley So gibt ein Autogramm

Bilder aus der dritten Runde:


Ben Finegold gegen Daniel Rensch


Ray Robson gegen Vinay Bhat


Kommender US-Star?

Bilder der Runde Vier:


David gegen Goliath (li.)


Analyserunde

 

 

 

 



Themen: Spice Cup 2009
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren