Superfinale: sechs Remis

10.10.2008 – Die gestrige sechste Runde des Superfinales der Russischen Meisterschaft brachte im Hinblick auf die Rangfolge keine neuen Erkenntnisse. Alle Partien endeten remis, zum Teil erst nach längerem Kampf. Peter Svidler führt weiter das Feld mit einem halben Punkt Vorsprung vor Nikita Vitiugov an, gefolgt von einem breiten Verfolgerfeld mit Alexander Morozevich in der besten Sprintposition.Turnierseite...Tabelle, Partien...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 


 



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren