Superfinals: alleinige Führung von Vitiugov und Gunina

von Klaus Besenthal
17.10.2021 – Nach der 8. Runde des russischen Superfinales hat sich Nikita Vitiugov wieder alleine an die Tabellenspitze gesetzt. Gelungen ist ihm dies, indem er gegen Kirill Alekseenko eine Partie gewonnen hat, die er eigentlich hätte verlieren müssen. Der zuvor Co-Führende Vladimir Fedoseev ist dagegen nach einem Remis gegen Maxim Matlakov auf Rang zwei zurückgefallen. Bei den Frauen konnte Valentina Gunina gegen Alisa Galliamova einen weiteren Partiegewinn verbuchen und führt infolgedessen auch weiterhin, wie schon vor der Runde, die Tabelle an. | Fotos: Eteri Kublashvili

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Superfinale der russischen Meisterschaft

Die wilde Schlussphase der Partie zwischen Alekseenko und Vitiugov könnte man überschreiben mit "Irrungen, Wirrungen", was natürlich ursprünglich der Titel eines Romans von Theodor Fontane gewesen ist. Am Ende dieser Phase war Vitiugov der Glücklichere:

 

Erfolgsstrategien Band 3: Planfindung & Variantenberechnung

Planfindung & Variantenberechnung ist nur äußerst mühsam ohne Trainerhilfe erlernbar. GM Michael Richter gibt Ihnen anhand von 10 Lektionen und 90 Videos über wichtige Tipps und Merkregeln, wie Sie sich in unbekannten Stellungen zurecht finden können.

Mehr...

Ergebnisse der 8. Runde

 

Tabelle

 

Partien

 

Frauenmeisterschaft

Bei den Frauen konnte Evgenija Ovod den Abstand von lediglich einem halben Punkt zu Valentina Gunina dank eines Sieges gegen Anastasia Bodnaruk wahren. Die zuvor mit Ovod gleichauf liegende Polina Shuvalova ist dagegen nach ihrem Remis gegen Daria Voit jetzt bereits einen ganzen Punkt hinter der Führenden angesiedelt.

Ergebnisse der 8. Runde

Name Ergebnis Name
Ovod Evgenija 1 - 0 Bodnaruk Anastasia
Gunina Valentina 1 - 0 Galliamova Alisa
Shuvalova Polina ½ - ½ Voit Daria
Girya Olga 0 - 1 Pogonina Natalija
Guseva Marina ½ - ½ Bivol Alina
Kashlinskaya Alina 1 - 0 Garifullina Leya

Tabelle

Rg. Name Pkt.  Wtg1 
1 Gunina Valentina 6,5 4
2 Ovod Evgenija 6,0 4
3 Shuvalova Polina 5,5 3
4 Kashlinskaya Alina 5,0 3
5 Pogonina Natalija 4,5 5
6 Garifullina Leya 4,0 4
7 Galliamova Alisa 3,5 5
8 Girya Olga 3,5 3
9 Voit Daria 2,5 5
10 Bodnaruk Anastasia 2,5 5
11 Guseva Marina 2,5 3
12 Bivol Alina 2,0 4

Partien

 

Turnierseite

Die Superfinals bei chess-results


Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren