World Cup: Kamsky gewinnt zweite Matchpartie

14.12.2007 – In einer dramatischen Zeitnotschlacht entschied Gata Kamsky heute die zweite von insgesamt vier Matchpartien im Finale des World Cups gegen Alexei Shirov für sich. Mit den weißen Steinen wählte Kamsky eine Anti-Sveshnikov-Variante und erhielt in der Eröffnung ein leichtes Übergewicht. Auf unbekanntem Terrain verbrauchten beide Spieler viel Zeit und kamen schon nach dem 20sten Zug allmählich in Zeitnot. Im Blitzduell hatte Kamsky schließlich das bessere Ende für sich, nachdem Shirov in unklarer Position die besten Möglichkeiten verpasste. Kamsky führt nun nach zwei Partien mit 1;5:0,5.Turnierseite...Mehr...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren