World Cup: Malakhov, Karjakin, Ponomariov und Gelfand im Halbfinale

05.12.2009 – Vladimir Malakhov und Sergey Karjakin qualifizierten sich gestern schon für das Halbfinale. Heute kamen Boris Gelfand und Ruslan Ponomariov nach den Tiebreaks dazu. Beide Stichkämpfe - Boris Gelfand gegen Dmitry Jakovenko sowie Ruslan Ponomariov gegen Vugar Gashimov - endeten schon nach drei Schnellschachpartien. Zu diesem Zeitpunkt waren die beiden Sieger bereits uneinholbar mit 2,5:0,5 in Führung gegangen. Mit dem zuletzt so starken Vugar Gashimov ist ein weiterer Topfavorit ausgeschieden.Turnierseite...Ergebnisse, Partien, Bilder...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

Runde 5 Stichkämpfe

Runde 5.2

Runde 5.1

Runde 1 bis 4

 

 

Runde 5
Name NAT G1 G2 R1 R2 R3 R4 B1 B2 B3 B4 B5 B6 B7 B8 B9 B10 SD Tot

Round 5 Match 01

Gelfand, Boris ISR ½ ½ ½ 1 1                         3.5
Jakovenko, Dmitry RUS ½ ½ ½ 0 0                         1.5

Round 5 Match 02

Ponomariov, Ruslan UKR ½ ½ 1 1 ½                         3.5
Gashimov, Vugar AZE ½ ½ 0 0 ½                         1.5

Round 5 Match 03

Svidler, Peter RUS 0 ½                               0.5
Malakhov, Vladimir RUS 1 ½                               1.5

Round 5 Match 04

Karjakin, Sergey UKR 1 ½                               1.5
Mamedyarov, Shakhriyar AZE 0 ½                               0.5

 






Boris mit Vogelnest


Bloß nicht unpünktlich zur Runde kommen


Dmitry Jakovenko






Vugar Gashimov ausgeschieden


Schach auch im Foyer