Dem älteren Bruder auf der Spur

26.07.2007 – Pocket Fritz ist der "kleine Bruder" von Fritz: Handlich, klein, ein Schachprogramm für unterwegs. Man kann es in die Tasche stecken. Im Wortsinne. Will man gegen Pocket Fritz im Schach bestehen, muss man sich schon anstrengen. Wie sehr, merken gerade etliche Internationale Meister und Großmeister beim Copa PUMA Mercosur, der zur Zeit in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires ausgetragen wird. In der ersten Runde gewann Pocket Fritz 3, ein Prototyp, gegen Oscar Panno (siehe Bild), Jugendweltmeister von 1953, in der zweiten erzielte es ein Remis gegen GM Slipak. In beiden Partien demonstrierte Pocket Fritz klassisches Computerschach: Drang nach Materialgewinn, überraschende - um es so zu sagen - Manöver und taktische Stärke.Turnierseite (spanisch)...Partien der ersten beiden Runden...Bilder vom Turnier...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Copa PUMA Mercosur

23. Juli bis 2. August 2007
Villa Martelli, Buenos Aires, Argentinien


Pocket Fritz (verdeckt von der deutschen Fahne) und bedient von GM Roberto Alvarez spielt gegen GM Sergio Slipak (Argentinien)


GM Andrés Rodríguez gegen FM Mauricio Flores Ríos


GM Oscar Panno gegen IM Daniel Fernández


IM Damián Lemos spielt gegen IM Diego Valerga


Und aus der Nähe betrachtet: IM Damián Lemos


IM Diego Valerga


GM Andrés Rodriguez


GM Oscar Panno, Jahrgang 1935 und 1956 Teilnehmer am Kandidatenturnier Amsterdam, vor seiner Partie gegen Pocket Fritz 3


Die ersten Züge geschehen. Am Ende gewann der Computer - der Springer auf h1 (siehe Partie) war einfach zu stark.

Fotos mit freundlicher Genehmigung der offiziellen Turnierseite.


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren