Fritz 15

Heute auf schach.de

Simultan mit Dejan Bojkov

– Im Simultanraum können Sie gegen den bekannten ChessBase-Autor GM Dejan Bojkov spielen. Start: 20 Uhr, Bedenkzeit: 7 Minuten plus 15 Sekunden Aufschlag. Nur für Premium-Mitlgieder! Alle Veranstaltungen im Kalender!

Neuheiten

Fritz 15

Neuer Fritz, neuer Freund! Spielen auf höchstem Niveau mt der neuen „Deep“-Fritz15-Engine. Premium-Account für ChessBase WebApps: Mediathek, Taktikserver u.v.m. Sofort-Analyse Ihrer Playchess-Partien. Verbesserte Trainingsfunktionen für alle Partiephasen!

69,90 €

Trompowsky for the attacking player

Zapfen Sie Ihr Kreativzentrum an. Trompowsky (1.d4 Sf6 2.Lg5) ist eine Eröffnung außerhalb der konventionellen Schachweisheit. Stellen Sie Herausforderungen und zwingen Sie Ihren Gegner, frühzeitig Probleme zu lösen.

29,90 €

The 4...Nf6 Caro-Kann

Auf dieser DVD untersucht Nigel Davies das Bronstein-Larsen-System (5.Sxf6+ gxf6) wie auch das Tartakower-System (5.Sxf6+ exf6) und zeigt, wie der f-Doppelbauer, der ja in beiden Abspielen entsteht, Schwarz zahlreiche aggressive Pläne und Ideen gibt.

29,90 €

Sicilian Paulsen Powerbook 2016

In unserem Powerbook wurden alle Partien mit den ECO-Codes B40-B49 zusammengefasst. Zu 62.000 ausgewählten Meisterpartien aus der Mega sowie dem Fernschach kommen 122.000 hochklassige Partien aus dem Maschinenraum von Schach.de hinzu.

9,90 €

Najdorf Powerbook 2016

Es ist eine schier unglaubliche Zahl an Partien, die dem Najdorf Powerbook 2016 zugrunde liegt: 1,9 Millionen! Den Löwenanteil stellt der Maschinenraum auf Schach.de, hinzu kommen 120.000 Partien von menschlichen Experten.

9,90 €

Königsindische Verteidigung - Ein modernes Repertoire

In 19 Videoclips erläutert Martin Breutigam ein komplettes Königsindisch-Repertoire gegen alle gängigen Varianten, in denen Weiß frühzeitig d2-d4 und c2-c4 gezogen hat.

29,90 €

Schach Problem 04/2016

SCHACH PROBLEM ist ein Schachbuch, das Spaß macht: 100 Schach-Taktikaufgaben von "einfach" bis "Bundesliga"-Niveau, jede Aufgabe von ChessBase getestet, ELO-geeicht und mit Lösung.

7,90 €

Anzeige
ChessBase empfiehlt bei Büchern und Material Schach Niggemann

Deutsche Frauen mit gutem Start in Erfurt

27.12.2012 – Am 25. Dezember begann in Erfurt das 2. Erfurter Frauen-GM-Turnier, in dem sechs deutsche (Marta Michna, Ketino Kachiani-Gersinska, Melanie Ohme, Elena Levushkina, Hanna Marie Klek und Filiz Osmanodja) und vier ausländische Spielerinnen (Iweta Rajlich, Inna Gaponenko, Cemre Betül Yildiz und Kristyna Havlikova) in neun Runden gegeneinander antreten. Ein besonders guter Start ins Turnier gelang Melanie Ohme, Inna Gaponenko und Hanna Marie Klek. Sie alle gewannen ihre beiden Auftaktpartien und liegen nun zu dritt mit je 2 aus 2 gemeinsam an der Spitze.Turnierseite...Tabelle und Partien...
ChessBase 13 Download

ChessBase 13 Download

Machen Sie es wie Carlsen, Anand & Co! Starten Sie mit dem neuen ChessBase 13 Programm Ihre ganz persönliche Erfolgsgeschichte. Nutzen Sie die ultraschnelle Online-Datenbank mit über 7 Mio. Partien für eine punktgenaue Vorbereitung auf Ihre Gegner. Sichern Sie sich mit Hilfe der verbesserten Repertoirefunktion entscheidenden Eröffnungsvorteil. Speichern und analysieren Sie Ihre eigenen Partien und Ihr Repertoire nicht nur lokal sondern jetzt auch von unterwegs in der ChessBase-Cloud.

Mehr...



Melanie Ohme gewann zwei kraftvoll geführte Partien gegen Ketino Kachiano-Gersinska und Cemre Betül Yildiz.


Die Nummer zwei der Setzliste: Inna Gaponenko aus der Ukraine


Hanna Marie Klek: zwei Mal Schwarz, zwei Mal Spanisch, zwei Mal gewonnen





Nachricht an die Redaktion Bitte nutzen Sie dieses Feld für Kontakt mit der Redaktion

Lesetipps

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren