DIM-Jugend; Aleksej Litwak, Jens Hirneise und Tobias Tiemann

17.06.2008 – Am vergangenen Sonntag wurde auf dem Fritzserver das Finale der Deutschen Internet-Jugendmeisterschaft ausgetragen. Die Besten aus vier Vorturnieren traten in den drei Altergruppen U25, U18 und U14 gegeneinander an. In der Gruppe U25 sicherte sich Aleksej Litwak knapp den den Titel, nachdem er im Stichkampf den punktgleichen Jörg Wegerle bezwang. Die Meisterschaft U18 wurde von Jens Hirneise gewonnen. Tobias Tiemann sicherte sich den Titel in der Alterklasse U14. Turnierseite der DSJ...Partien, etc...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 

Deutsche Internet-Jugendmeisterschaft


Litwalk, Hirneise, Tieman

Die Partien (cbv)...

In der U25 konnte Aleksej Litwak den punktgleichen Jörg Wegerle in einem Herzschlag-Stichkampf bezwingen. Mit einem halben Punkt Abstand folgen Georg Meier, Paul Hoffmann und Ilja Zaragatski.
Die
U18 hat sich Jens Hirneise den Titel mit einem halben Zähler Vorsprung vor Nikolas Lubbe (7.0 Punkte) und Maximilian Trapp (6.0) gesichert.

In der jüngsten Altersklasse, der
U14, setzte sich Tobias Tiemann gegen starke Konkurrenz durch und verwies Johannes Mundorf und Eduard Miller auf die Plätze 2 und 3.


Reinhold Goldau

 

 

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren