Giri und Li Chao führen in Katar

von André Schulz
22.12.2015 – Acht der neun Spieler an der Spitze trafen in der 3. Runde des Katar Opens aufeinander. Li Chao und Anih Giri gingen aus ihren Partien als Sieger hervor und führen nun das Feld an. Zwei Spitzenpartien endeten remis. Der neunte Spitzenreiter musste gegen Magnus Carlsen ran, hielt aber nur 27 Züge lang durch. Von den deutschen Spielern gewann nur Stefan Bromberger. Matthias Blübaum spielt gegen den zweiten Spitzen-GM hintereinander remis. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Alle Partien live auf Playchess!

 

Wei Yi ist vielleicht der Aufsteiger des Jahres 2015. Mit seinen Erfolgen katapultierte der 16-jährige Chinese sich in die Region der Spitzengroßmeister und verzeichnete eine Elozahl über 2730. Doch nun hat sich seine Rolle bei den Turnieren verändert: Aus dem Jäger ist eine Gejagter geworden. Schon in der ersten Runde bekam Yi das zu spüren, als er gegen den recht unbekannten Inder Shardul Gagare verlor. Seine zweite Partie gewann der Chinese, doch heute sprang gegen die mit ihm etwa gleichaltrige Aleksandra Goryachkina auch nicht mehr als ein Remis heraus. Die junge Russin forcierte gegen die Grünfeld-Verteidigung den Generalabtausch und am Ende standen nur noch Könige, ungleichfarbige Läufer und ein paar Bauern auf dem Brett.

Für Vassily Ivanchuk läuft das Turnier bisher auch noch nicht richtig rund. In der ersten Runde spielte er remis gegen den unbekannten 20-jährigen Chinesen Ma Zhonghan. Es folgte eine Sieg gegen den Iraner Amin Tabatabaei. Heute gab es gegen Xu Jun wieder nur ein Remis. Immerhin war das aber einmal ein Gegner, den Ivanchuk kannte.

Xu Jun gegen Vassily Ivanchuk

Was es heißt, gejagt zu werden, weiß keiner besser als Magnus Carlsen. Gegen den Weltmeister ist schon jedes Remis ein Erfolg. Carlsen will aber immer gewinnen und manchmal überzieht er - zum eigenen Nachteil. Gegen Nino Batiashvili machte er diesen Fehler nicht und gab die Partie lieber remis. In der nächsten Runde löste er die Aufgabe gegen den 16-jährigen Inder C. Aravindh ohne besondere Probleme.

Heute bekam Carlsen mit dem 18-jährigen Russen Daniil Yuffa einen weiteren "Nobody" zum Gegner. Yuffa gehörte aber zu den neun Spielern, die ihre beiden Auftaktpartien gewonnen hatten. Die Partie gegen Carlsen war dann allerdings ein Spiel auf ein Tor, und zwar auf das russische. Im 27. Zug musste Yuffa bereits aufgeben.

Kramnik, Vocaturo

Vladimir Kramnik, neuerdings wieder Weltranglistenzweiter, traf mit Schwarz auf den Italiener Daniele Vocaturo, der sich als sperriger Gegner erwies. Erst igelte der Italiener sich ein, dann biss er zu und stand plötzlich auf Gewinn. Doch Kramnik verteidigte sich geschickt und fand am Ende ein Dauerschach.

Die Spitzenspiele der 3. Runde lauteten jedoch Anish Giri gegen Radoslaw Wojtaszek, David Howell gegen Wesley So, Sethuraman gegen Li Chao und Yu Yangyi gegen Dariusz Swiercz.

Wojtaszek und Giri

So, Howell

So und Howell und spielten remis. Ebenso Yu Yangyi gegen Dariusz Swiercz. Li Chao gewann recht mühelos gegen Sethuraman und Giri rang Wojtaszek schließlich im Endspiel nieder.

Der Open-Experte Shakhriyar Mamedyaropv gewann seine Partie gegen Alex Lenderman so, wie man in Open-Turnieren Partien gewinnt: mit Risiko und Glück.

 

Mamedyarov-Lenderman

 

 

Zu den Überraschungen der 3. Runde gehörte unter anderem Kosteniuks Sieg über Adhiban.

Daniil Dubov weiß nicht recht, gewann aber die Partie

 

Und was machten die deutschen Spieler?

Stefan Bromberger traf auf Atousa Pourkashiyan und beendete als Erster der Deutschen seine Partie - mit einem souveränen Sieg in der Katalanischen Eröffnung.

Nach Evgeny Tomashevksy, gegen den er gestern remis spielte, hatte Matthias Blübaum heute mit Dmitry Jakovenko einen weiteren sehr starken Gegner, aber erneut keine Probleme. Mit den weißen Steinen stand der junge deutsche GM bald besser und gewann einen Bauern. Jakovenky hielt die Partie aber remis. Auch Alexander Seyb wurde mit dem US-Großmeister Daniel Naroditzky nicht gerade Laufkundschaft zugelost. Der Deutsche stand jedoch bald auf verlorenem Posten. Jan Christian Schroeder spielte gegen den 14-jährigen Inder Raja Harshit remis. Rasmus Svanes Gegner war noch jünger: Der Iraner Alireza Firouzja ist 12 Jahre alt und hatte in der ersten Runde Pavel Tregubov geschlagen. Rasmus Svane bedrängte den Iraner hart, doch der entschlüpfte ins Remis. Roven Vogel durfte gegen Sopiko Guramshvili spielen. In einer munteren Partie gewann die Georgierin schließlich im Endspiel die Oberhand und ließ sich dann den Sieg nicht mehr aus der Hand nehmen.

Ergebnisse der dritten Runde

Br. Nr.   Name Elo Pkt. Ergebnis Pkt.   Name Elo Nr.
1 3 GM Giri Anish 2784 2 1 - 0 2 GM Wojtaszek Radoslaw 2723 14
2 20 GM Howell David W L 2688 2 ½ - ½ 2 GM So Wesley 2775 4
3 37 GM Sethuraman S.P. 2639 2 0 - 1 2 GM Li Chao B 2750 6
4 11 GM Yu Yangyi 2736 2 ½ - ½ 2 GM Swiercz Dariusz 2646 34
5 1 GM Carlsen Magnus 2834 1 - 0 2 IM Yuffa Daniil 2504 66
6 49 GM Vocaturo Daniele 2597 ½ - ½ GM Kramnik Vladimir 2796 2
7 5 GM Karjakin Sergey 2766 ½ - ½ GM Sasikiran Krishnan 2638 38
8 7 GM Mamedyarov Shakhriyar 2748 1 - 0 GM Lenderman Aleksandr 2626 42
9 39 GM Piorun Kacper 2637 ½ - ½ GM Tomashevsky Evgeny 2744 8
10 9 GM Harikrishna P. 2743 ½ - ½ GM Salem A.R. Saleh 2622 43
11 51 GM Bluebaum Matthias 2590 ½ - ½ GM Jakovenko Dmitry 2737 10
12 15 GM Korobov Anton 2713 ½ - ½ GM Zhang Zhong 2619 46
13 59 GM Xu Jun 2526 ½ - ½ GM Ivanchuk Vassily 2710 16
14 17 GM Ponomariov Ruslan 2710 ½ - ½ GM Hamdouchi Hicham 2597 48
15 63 GM Harika Dronavalli 2513 0 - 1 GM Ni Hua 2693 18
16 21 GM Matlakov Maxim 2684 1 - 0 GM Rambaldi Francesco 2560 54
17 78 IM Gagare Shardul 2470 ½ - ½ GM Hou Yifan 2683 22
18 23 GM Adhiban B. 2669 0 - 1 GM Kosteniuk Alexandra 2542 56
19 25 GM Duda Jan-Krzysztof 2663 1 - 0 GM Al-Sayed Mohammed 2520 62
20 94   Fang Yuxiang 2438 0 - 1 GM Dubov Daniil 2655 26
21 29 GM Akopian Vladimir 2648 1 - 0 GM Sundararajan Kidambi 2513 64
22 110 WGM Abdumalik Zhansaya 2390 0 - 1 GM Ganguly Surya Shekhar 2648 30
23 33 GM Sjugirov Sanan 2646 1 - 0 IM Tissir Mohamed 2346 121
24 35 GM Vidit Santosh Gujrathi 2644 ½ - ½   Xu Yinglun 2470 79
25 70 WGM Goryachkina Aleksandra 2493 1 ½ - ½ 1 GM Wei Yi 2730 12
26 13 GM Vitiugov Nikita 2724 1 ½ - ½ 1 GM Zhukova Natalia 2488 73
27 19 GM Moiseenko Alexander 2689 1 ½ - ½ 1 FM Moroni Luca Jr 2466 81
28 83 IM Ly Moulthun 2462 1 0 - 1 1 GM Fedoseev Vladimir 2664 24
29 27 GM Bologan Viktor 2654 1 1 - 0 1 IM Kashlinskaya Alina 2448 87
30 84 IM Ali Marandi Cemil Can 2454 1 0 - 1 1 GM Khismatullin Denis 2654 28

...

 

Partien:

 

 

 

Stand nach der 3 Runde

Rg. Snr   Name Land Elo Pkt.  Wtg1   Wtg2   Wtg3 
1 3 GM Giri Anish NED 2784 3,0 3416 4,0 5,0
2 6 GM Li Chao B CHN 2750 3,0 3382 4,0 5,0
3 4 GM So Wesley USA 2775 2,5 2876 4,5 6,0
4 20 GM Howell David W L ENG 2688 2,5 2855 4,5 5,0
5 7 GM Mamedyarov Shakhriyar AZE 2748 2,5 2851 3,5 5,0
6 56 GM Kosteniuk Alexandra RUS 2542 2,5 2847 3,5 4,0
7 11 GM Yu Yangyi CHN 2736 2,5 2845 4,5 5,0
8 34 GM Swiercz Dariusz POL 2646 2,5 2784 4,0 4,5
9 21 GM Matlakov Maxim RUS 2684 2,5 2782 3,0 4,0
10 1 GM Carlsen Magnus NOR 2834 2,5 2769 3,5 4,5
11 25 GM Duda Jan-Krzysztof POL 2663 2,5 2764 3,0 3,5
12 18 GM Ni Hua CHN 2693 2,5 2742 3,0 4,0
13 29 GM Akopian Vladimir ARM 2648 2,5 2734 2,5 3,0
14 26 GM Dubov Daniil RUS 2655 2,5 2722 4,0 5,5
15 30 GM Ganguly Surya Shekhar IND 2648 2,5 2694 3,0 4,0
16 33 GM Sjugirov Sanan RUS 2646 2,5 2687 3,5 4,5
17 78 IM Gagare Shardul IND 2470 2,0 2814 4,5 6,0
18 79   Xu Yinglun CHN 2470 2,0 2796 4,5 6,0
19 39 GM Piorun Kacper POL 2637 2,0 2776 4,0 5,0
20 102 IM Vignesh N R IND 2422 2,0 2761 3,0 4,0
21 43 GM Salem A.R. Saleh UAE 2622 2,0 2759 4,0 5,5
22 51 GM Bluebaum Matthias GER 2590 2,0 2743 4,0 4,5
23 46 GM Zhang Zhong SIN 2619 2,0 2741 4,5 5,0
24 14 GM Wojtaszek Radoslaw POL 2723 2,0 2720 4,5 5,0
25 66 IM Yuffa Daniil RUS 2504 2,0 2708 4,5 6,0
26 5 GM Karjakin Sergey RUS 2766 2,0 2708 4,0 4,5
27 2 GM Kramnik Vladimir RUS 2796 2,0 2702 4,0 4,5
28 8 GM Tomashevsky Evgeny RUS 2744 2,0 2696 4,0 4,5
29 15 GM Korobov Anton UKR 2713 2,0 2673 3,5 5,0
30 40 GM Grandelius Nils SWE 2632 2,0 2665 4,5 5,5
31 92 IM Wang Yiye CHN 2438 2,0 2661 3,5 3,5
32 9 GM Harikrishna P. IND 2743 2,0 2660 3,5 4,5
33 17 GM Ponomariov Ruslan UKR 2710 2,0 2659 4,5 5,5
34 41 GM Naroditsky Daniel USA 2628 2,0 2658 3,5 3,5
35 38 GM Sasikiran Krishnan IND 2638 2,0 2650 3,0 4,0
36 49 GM Vocaturo Daniele ITA 2597 2,0 2645 3,5 4,5
37 45 GM Ipatov Alexander TUR 2619 2,0 2643 4,0 5,0
38 10 GM Jakovenko Dmitry RUS 2737 2,0 2637 3,5 5,0
39 50 GM Bok Benjamin NED 2594 2,0 2626 3,5 4,0
40 37 GM Sethuraman S.P. IND 2639 2,0 2624 4,5 5,0
41 16 GM Ivanchuk Vassily UKR 2710 2,0 2615 3,5 5,0
42 22 GM Hou Yifan CHN 2683 2,0 2601 3,5 5,0
43 48 GM Hamdouchi Hicham FRA 2597 2,0 2595 3,5 5,0
44 27 GM Bologan Viktor MDA 2654 2,0 2588 3,0 4,0
45 24 GM Fedoseev Vladimir RUS 2664 2,0 2577 2,5 3,5
46 61 GM Stefanova Antoaneta BUL 2521 2,0 2570 3,5 4,0
47 28 GM Khismatullin Denis RUS 2654 2,0 2568 2,5 3,5
48 59 GM Xu Jun CHN 2526 2,0 2559 3,0 3,5
49 36 GM Nguyen Ngoc Truong Son VIE 2642 2,0 2554 3,0 4,0
50 35 GM Vidit Santosh Gujrathi IND 2644 2,0 2539 3,5 4,5
51 53 GM Esen Baris TUR 2562 2,0 2482 2,5 3,5

... 132 Spieler

 

Fotos: Kateryna Savina, Alla Oborina (Turnierseite)

 

Auf dem Fritzserver (Playchess) werden alle Runden live kommentiert (für Premium-Mitglieder kostenlos), auf Deutsch und Englisch, unter anderem mit Daniel King und Yasser Seirawan.

 

 

Premium-Mitgliedschaft im Shop kaufen...

 

Turnierseite...

Ergebnisse bei Chess-results...



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren