Inarkiev und Lei gewinnen Moskau-Open

von Albert Silver
09.02.2015 – Bei den Männern und Frauen war das Moskau-Open stark besetzt, doch in beiden Turnieren gab es souveräne Sieger. Im A-Open dominierte der russische GM Ernesto Inarkiev von Anfang bis Ende und gewann schließlich mit 8 aus 9 und einem Punkt Vorsprung, bei den Frauen gewann die Chinesin Lei Tingjie, ebenfalls mit 8 aus 9 und einem Punkt Vorsprung. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Open A

Im Hauptturnier lieferte Ernesto Inarkiev eine beeindruckende Vorstellung ab. Er gewann verdient mit 8 Punkten aus 9 Partien.

Turniersieger Ernesto Inarkiev

Die Silbermedaille ging an den ukrainischen GM Anton Korobov, der  mit 7 aus 9 nach Wertung Zweiter wurde.

Auch für den Spanier Francisco Vallejo Pons lohnte sich die Reise ins winterliche Moskau. Er holte ebenfalls 7 aus 9 und wurde Dritter.

Die Sieger des A-Opens: Korobov (Platz zwei), Inarkiev (Turniersieger) und Vallejo Pons (Platz drei)

Schlussstand

Rk
SNo
Ti.
Name
FED
Rtg
Pts
rtg+/-
1
7
GM
Inarkiev Ernesto RUS
2675
8.0
23.5
2
4
GM
Korobov Anton UKR
2687
7.0
6.7
3
2
GM
Vallejo Pons Francisco ESP
2706
7.0
3.9
4
11
GM
Petrosian Tigran L. ARM
2663
7.0
7.7
5
12
GM
Artemiev Vladislav RUS
2659
7.0
4.6
6
1
GM
Nepomniachtchi Ian RUS
2714
6.5
-0.4
7
9
GM
Grachev Boris RUS
2670
6.5
2.9
8
18
GM
Volkov Sergey RUS
2618
6.5
2.4
9
14
GM
Mamedov Rauf AZE
2642
6.5
7.6
10
27
GM
Grigoriants Sergey RUS
2567
6.5
6.5
11
13
GM
Kokarev Dmitry RUS
2645
6.5
-1.5
12
56
IM
Sanal Vahap TUR
2460
6.5
26.9
13
15
GM
Khairullin Ildar RUS
2629
6.5
1.2
14
8
GM
Khismatullin Denis RUS
2673
6.5
-3.4
15
23
GM
Shimanov Aleksandr RUS
2591
6.5
-0.3
16
76
IM
Usmanov Vasily RUS
2414
6.5
24.5
17
32
GM
Megaranto Susanto INA
2548
6.5
3.9
18
34
GM
Xiu Deshun CHN
2543
6.0
13.7
19
33
GM
Pridorozhni Aleksei RUS
2545
6.0
6.5
20
42
GM
Kharchenko Boris UKR
2483
6.0
18.5

Alle Ergebnisse

 

Open B (Frauen)

Die Chinesin WGM Lei Tingjie setzte die Serie chinesischer Erfolge fort und gewann
das Turnier mit 8 aus 9 und einem Punkt Vorsprung vor ihren Verfolgerinnen .

Platz zwei ging an Aleksandra Goryachkina, die Nummer eins der
Setzliste. Sie hatte sich zu Beginn des Turniers an die Spitze des Feldes
gesetzt, aber konnte das Tempo von Lei Tingjie am Ende
nicht mithalten.

Platz drei ging an Schachjournalistin WGM Elmira Mirzoeva, die als Nummer 23
der Setzliste ins Rennen gegangen war.

Schlussstand

Rk. SNo   Name Gr FED Rtg Pts.  TB1 
1 2 WGM Lei Tingjie   CHN 2429 8.0 52.5
2 1 WGM Goryachkina Aleksandra   RUS 2451 7.0 55.5
3 23 WGM Mirzoeva Elmira   RUS 2220 7.0 52.0
4 35 WFM Tokhirjonova Gulrukhbegim   UZB 2181 7.0 46.5
5 11 IM Ovod Evgenija   RUS 2324 7.0 42.0
6 6 IM Guseva Marina   RUS 2375 6.5 54.0
7 3 WGM Szczepkowska-Horowska Karina   POL 2415 6.5 53.0
8 44 WFM Bayarmaa Bayarjargal   MGL 2134 6.5 51.0
9 7 WGM Charochkina Daria   RUS 2370 6.5 49.0
10 8 WIM Bivol Alina   RUS 2355 6.5 48.5
11 10 FM Pustovoitova Daria   RUS 2334 6.5 48.0
12 12 IM Vasilevich Irina   RUS 2320 6.5 45.0
13 26 WIM Schepetkova Margarita   RUS 2216 6.0 55.0
14 38 WCM Hojjatova Aydan   AZE 2170 6.0 52.0
15 24 WIM Matveeva Olga   RUS 2220 6.0 51.5
16 13 WGM Maisuradze Nino   FRA 2310 6.0 49.0
17 17 WIM Ibrahimova Sabina   AZE 2273 6.0 48.0
18 9 WGM Nakhbayeva Guliskhan   KAZ 2344 6.0 48.0
19 49 WIM Baraeva Irina   RUS 2105 6.0 47.0
20 15 IM Galojan Lilit   ARM 2283 6.0 43.5
21 5 IM Bodnaruk Anastasia   RUS 2402 6.0 43.0
22 45 WFM Pavlova Kseniia   RUS 2132 6.0 36.0
23 21 WIM Dordzhieva Dinara   RUS 2244 5.5 49.0
24 39 WFM Smirnova Ekaterina   RUS 2161 5.5 49.0
25 28 WFM Petrukhina Irina   RUS 2210 5.5 47.5

Alle Ergebnisse

 

Open C (unter-2300)

Im C-Open dominierte der 54-jährige Sergey Galakhov: Er startete mit 8 aus 8
und nach einem Remis in der Schlussrunde gewann er das Turnier mit 8,5 aus 9.

Schlussstand

Rk
SNo
Ti.
Name
Fed
Rtg
Pts
Perf
1 23   Galakhov Sergey RUS
2236
8.5
2551
2 22   Denishev Marat RUS
2236
7.5
2397
3 11 FM Manukyan Sargis V. ARM
2262
7.5
2424
4 16   Alkaev Roman RUS
2246
7.5
2395
5 2 FM Bazarov Konstantin RUS
2298
7.0
2401
6 5 FM Vlassow Valentin RUS
2284
7.0
2392
7 34   Kolmakov Pavel RUS
2206
7.0
2316
8 49   Konaplev Anton RUS
2175
7.0
2393
9 24 FM Erzhanov Arman KAZ
2235
7.0
2316
10 64   Kovalev Vitaly RUS
2147
7.0
2271

Alle Ergebnisse

Open D (Senioren)

Bester Senior war IM Evgeni Dragomarezkij mit 7,5 aus 9.

GM Evgeny Sveshnikov, die Nummer eins der Setzliste, belegte Platz zwei.

Schlussstand

Rk
SNo
Ti.
Name
Fed
Rtg
Pts
rtg+/-
1 5 IM Dragomarezkij Evgeni RUS 2368 7.5 13.2
2 1 GM Sveshnikov Evgeny LAT 2514 7.0 -2.8
3 8 IM Mishuchkov Nikolai M. RUS 2311 7.0 9.7
4 40   Kolokolov Yuriy RUS 2074 7.0 56.8
5 3 GM Balashov Yuri S RUS 2432 7.0 -3.2
6 27   Karmov Mazhmudin RUS 2162 7.0 42.8
7 2 IM Kalegin Evgenij RUS 2464 6.5 -6.8
8 6 IM Kremenietsky Anatoly M. RUS 2333 6.5 0.1
9 13   Skorodumov Vladimir RUS 2250 6.5 16.4
10 11 FM Zilbert Oleg RUS 2264 6.5 12.8

Alle Ergebnisse

Juniorenturnier

Das Junioreneinladungsturnier war hart umkämpft und wurde von Samvel Ter-Sahakyan mit 6 aus 9 gewonnen.

Schlussstand

 

Juniorinnenturnier

Bei den Juniorinnen field das Ergebnis klarer aus: Irene Sukandar aus Indonesien gewann mit 7,5 aus 9
und distanzierte ihre Rivalinnen um ganze zwei Punkte.

Platz zwei ging an Alina Kashlinskaya

Schlussstand

 

 

Pokal und Blumenstrauß für die Sieger und Siegerinnen

Fotos: Galina Popova und Eteri Kublashvili

Turnierseite


Themen Moskau Open

Albert Silver ist Redakteur und Autor. Er lebt in Rio de Janeiro in Brasilien.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren