Kasparov kann's noch

19.09.2011 – Garry Kasparov besuchte am vergangenen Samstag Clichy. Im Rahmen einer Präsentation spielte der 13.Schachweltmeister im Theatersaal des Lycée Auffray zwei Blitzpartien gegen den amtierenden französischen Meister Maxime Vachier-Lagrave und bewies, dass er das Schachspielen seit seinem Rücktritt vom professionellen Schach nicht verlernt hat. Kasparov gewann 1,5:0,5. In einer Schaupartie unterlag er im "Doppel" dann aber zusammen mit dem Schauspieler Anthony Delon der Kombination Laurent Baumel (Politiker) und Vachier-Lagrave. Artikel bei Europe Echecs...  Artikel beim Französischen Schachverband... Video bei BFMTV...Partien, Bilder, Video...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Partien:






Kasparov in Clichy

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren