Katar Open mit Magnus Carlsen

von André Schulz
17.12.2015 – Für die Schachfreunde beginnt die Weihnachtszeit diesmal etwas früher, nämlich schon am Sonntag. Dann startet das Katar Open. Neben etwa 20 anderen Super-GMs ist auch Magnus Carlsen am Start. Im Feld der 150 Teilnehmer befinden sich auch sechs zumeist junge deutsche Spieler. Die Toppartien aller Runden werden live auf dem Playchess-Server kommentiert (für Premium-Mitglieder kostenlos). Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 

Das Meisteropen von Katar im letzten Jahr war ein Zweikampf zwischen Anish Giri und Vladimir Kramnik. Am Ende war Yu Yangui der lachende Dritte. Das Turnier war in Besetzung und Verlauf spektakulär, wird aber von der Neuauflage 2015 noch übertroffen. Mit Magnus Carlsen hat sich nämlich der Weltmeister selbst angemeldet.

Die drei Sieger des letzten Jahres sind ebenfalls wieder am Start. Nachdem alle anderen Spieler vor ihm in den letzten Turnieren, besonders in London, Elopunkte verloren haben, ist Vladimir Kramnik nun wieder Weltranglistenzweiter und auch in der Setzliste des Katar Opens auf den zweiten Platz gesetzt. Es folgen Anish Giri, Wesley So, Sergey Karjakin und mit Li Caho, der erste von vier Chinesen über 2700, die am Open teilnehmen. Yifan Hou ist mit ihren 2683 ebenfalls unter den Top 30 der Setzliste.

Es haben sich auch sechs Spieler aus Deutschland eingetragen: Matthias Blübaum, Rasmus Svane, Stefan Bromberger, Jan-Christian Schröder, Roven Vogel und Alexander Seyb. Vielleicht kann einer von den zumeist jungen Spielern für ein paar Überraschungen sorgen.

Auch die Beteiligung weiblicher Spieler ist hoch. Neben Yifan Hou sind unter anderem Alexandra Kosteniuk, Nino Batsiashvili, Bela Kotenashvili, Aleksandra Goryachkina, Ntalia Zhukova, Anna Ushenina, Alina Kashlinskya und viele andere am Start und bewerben sich um die Frauenpreise in Gesamthöhe von ca. 17.000 USD.

Turnierbeginn ist am 20. Dezember um 15 Uhr Ortszeit (13 Uhr MEZ). Die folgenden Runden werden dann auch über die Weihnachtsfeiertage gespielt. Am 29. Dezember endet das Turnier. Die Schlussrunde beginnt bereits um 12 Uhr Ortszeit. Austragungsort ist der "Ladies Club" in der "ASPIRE Zone", dem größten Indoor Sportgebiet der Welt mit insgesamt 13 Sporthallen.

 

Teilnehmer 2015

Nr.   Name FideID Land Elo
1 GM Carlsen Magnus 1503014 NOR 2834
2 GM Kramnik Vladimir 4101588 RUS 2796
3 GM Giri Anish 24116068 NED 2784
4 GM So Wesley 5202213 USA 2775
5 GM Karjakin Sergey 14109603 RUS 2766
6 GM Li Chao B 8604436 CHN 2750
7 GM Mamedyarov Shakhriyar 13401319 AZE 2748
8 GM Tomashevsky Evgeny 4147235 RUS 2744
9 GM Harikrishna P. 5007003 IND 2743
10 GM Jakovenko Dmitry 4122356 RUS 2737
11 GM Yu Yangyi 8603820 CHN 2736
12 GM Wei Yi 8603405 CHN 2730
13 GM Radjabov Teimour 13400924 AZE 2726
14 GM Vitiugov Nikita 4152956 RUS 2724
15 GM Wojtaszek Radoslaw 1118358 POL 2723
16 GM Korobov Anton 14105730 UKR 2713
17 GM Ivanchuk Vassily 14100010 UKR 2710
18 GM Ponomariov Ruslan 14103320 UKR 2710
19 GM Ni Hua 8601160 CHN 2693
20 GM Moiseenko Alexander 14102560 UKR 2689
21 GM Howell David W L 410608 ENG 2688
22 GM Matlakov Maxim 4168003 RUS 2684
23 GM Hou Yifan 8602980 CHN 2683
24 GM Adhiban B. 5018471 IND 2669
25 GM Fedoseev Vladimir 24130737 RUS 2664
26 GM Duda Jan-Krzysztof 1170546 POL 2663
27 GM Dubov Daniil 24126055 RUS 2655
28 GM Bologan Viktor 13900048 MDA 2654
29 GM Khismatullin Denis 4142578 RUS 2654
30 GM Akopian Vladimir 13300032 ARM 2648

... 150 Spieler

Vollständige Teilnehmerliste...

 

Mit 130.000 Dollar ist der Preisfond stattlich. Der Sieger kann 27.000 Dollar mit nach Hause nehmen. Neben den Hauptpreisen werden Sonderpreise für die besten Frauen, die besten Jugendlichen und die besten arabischen Spieler ausgeschüttet.

Auf dem Fritzserver (Playchess) werden alle Runden live kommentiert (für Premium-Mitglieder kostenlos), auf Deutsch und Englisch, unter anderem mit Daniel King und Yasser Seirawan.

 

 

Premium-Mitgliedschaft im Shop kaufen...

 

 

Am 22. Dezember (22.-31. 12) beginnt dann in der Nähe ein weiteres Open, in Al-Ain. Dort spielt unter anderem Alexey Shirov mit.

 

Fotos: Alina L'Ami, Turnierseite

 

 

Turnierseite...

Ergebnisse bei Chess-results...

Al-Ain-Open: Ankündigung bei ChessBase...

Al-Ain Open, Turnierseite...


Themen Katar Open

André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

DoktorM DoktorM 17.12.2015 09:49
Mittlerweile sind mir Opens wesentlich lieber. Warum diese nicht als WM-Modus anwenden? Die 100 besten Spieler spielen ausreichend viele Runden gegeneinander. Die geschlossenen Turniere verbreiten so viel Langeweile, die auch noch dümmlich verschleiert wird.
1