Kobra gewinnt mit Biss!

17.06.2002 – Am vergangenem Freitag fand unter guter Beteiligung das freitägliche Blitzturnier zum Wochenausklang statt. Das Turnier war nicht nur von der Anzahl der Teilnehmer her gut besucht, sondern mit 3 IM und 2 FM war auch für eine gute schachliche Qualität gesorgt. Nach den sieben Runden der Vorrunde hatten sich teilweise wieder alte Bekannte für das Turnier qualifiziert. Durchsetzen konnte sich jedoch ein Spieler, der sich bisher noch nicht in die Siegerliste unserer Turniere eintragen konnte. Die Kobra aus Siegen wollte das Siegen nicht lassen. Bericht und Turnierkalender

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Im ersten Halbfinale kam es zu einem Treffen zweier alter Bekannter auf dem Server. Hier konnte sich Bullmover diesmal gegen tobyj1 durchsetzen und so Revanche nehmen für die Niederlage zu Beginn der Woche. Im zweiten Halbfinale konnte sich Kobra – hinter diesem Nick versteckt sich der Internationale Meister Haub – gegen ZoranP durchsetzen. Im Finale, welches dann eine innerhessische Angelegenheit war, war das Spiel der Kobra offensichtlich giftiger, so dass er die Slawisch-CD von Rogozenko gewann.

Heute Abend geht es weiter mit unseren Turnieren. Um 20.20 Uhr, Anmeldung ab 20.00 Uhr, startet ein neues „Monday-Night“ – Turnier. Wenn am kommenden Mittwoch, wenn wir erneut unsere Software zum Schweizer System testen werden, alles klappt, ist dies das letzte Turnier im Fritz-Modus. Möglicherweise also letzte Gelegenheit , diesen eigenwilligen Modus kennen zu lernen. Hierzu hoffen wir, neben den mittlerweile erfahrenen Turnierhasen, auch zahlreiche neue Spieler begrüßen zu können. Nähere Informationen über das Turnier findet Ihr auf der „Info-Seite“ des Turnierraumes Offiziell.

Montag,

17. Juni

Dienstag,

18. Juni

Mittwoch,

19. Juni

Donnerstag,

20. Juni

Freitag,

21. Juni

20.00 Uhr

Monday-Night-Chess

19.30 Uhr

Bullet-Turnier

19.00 Uhr

Testturnier Swiss-Software

18.30 Uhr Blitzturnier

20.00 Uhr

Friday-Night-Blitz

 

21.00 Uhr

Training mit GM Wahls

 

21.00 Uhr Training mit GM Rogozenko

 

 

Martin Fischer


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren