Kramnik ausgeschieden

von André Schulz
19.09.2015 – Die Reihen lichten sich. Nach dem 3. Stichkampftag des Worldcups mussten weitere Spitzenspieler ihre Koffer packen. Ausgeschieden sind nun Vladimir Kramnik gegen Dmitry Andreikin, ebenso Teimour Radjabov und Evgeny Tomashevsky. Topalov kam gegen Lu Shanglei weiter. Der aufregendste Wettkampf fand zwischen Hikaru Nakamura und Ian Nepomniachtchi statt. Hier entschied das "Armageddon" zugunsten von Nakamura. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Hier die Partien live mitverfolgen, Runde für Runde auf Playchess.com...

 

Wenn Lus Drachen in der 1. Partie seines Wettkampfes gegen Topalov nach Ansicht von Nigel Short schon asthmatischen Charakter hatte, was würde er zu der Version sagen, die Lu heute auspackte?

Topalov gegen Lu, 3. Partie

 

 

Die Begegnung zwischen Vladimir Kramnik und Dmitry Andreikin war eine Neuauflage des Finales des letzten Worldcupturniers 2013 in Tromsö. Damals hatte sich Kramnik durchgesetzt. Heute gewann Kramnik in der ersten Schnellschachpartie mit einer Springergabel eine Qualität und hatte objektiv vielleicht Gewinnvorteil, der allerdings technisch nicht so ohne Weiteres nachzuweisen war. Mit nur zwei Steinen, Turm und Springer, und seinem König organisierte Andreikin als Gegenspiel zu einem weißen Freibauern einen Mattangriff und Kramnik musste die Notbremse ziehen.

Kramnik gegen Andreikin, 3. Partie

 

 

Kramniks Partie endete wie alle anderen, mit Ausnahme von der zwischen Topalov gegen Lu, nur remis. Der entgangene halbe Punkt tat allerdings weh, denn in der nächsten Partie unterlag Kramnik und ist nun aus dem Worldcup ausgeschieden.

Andreikin gegen Kramnik, 4. Partie

 

 

Im zweiten Stichkampf der Spieler mit den kürzesten Nachnamen, Le und So, lief der Vietnamese im Endspiel mit dem König nach vorne und dort in ein Mattnetz.

Le gegen So, 4. Partie

 

 

Zu einem Sieg kam schließlich auch Peter Svidler gegen Teimour Radjabov und rückte damit in die nächste Runde ein. Lu Shangleic kämpfte gegen Veselin Toaplov mit einer Qualität mehr lange um den Sieg. Das Endspiel Turm gegen Läufer endete dann aber im 102. Zug mit einem Remis. Topalov ist weiter und trifft in der nächsten Runde auf Svidler.

Drei Matches gingen in die nächste Runde: Hier legten Hikaru Nakamura gegen Ian Nepomniachtchi und Maxime Vachier-Lagrave gegen Evgeny Tomashevsky in der ersten Runde vor. Michael Adams und Leinier Dominguez teilen diesen Punkt wie alle anderen im Schnellschach. Adams gewann die beiden Blitzpartien. Vachier-Lagrave gewann auch die zweite 10-Minuten-Partie und kam weiter.

Michael Adams

Leinier Dominguez fährt nach Hause

Nepomniachtchi-Nakamura, 4. Partie

 

 

Ian Nepomniachtchi, raus im Armageddon

Nachdem erst die Schnellschachpartien, dann die Blitzpartien abwechselnd gewonnen wurden, erreichte das Match das "Armageddon". Hier wurde Nakamura Schwarz zugelost. Remis hätte ihm zum Weiterkommen gereicht, aber der US-Amerikaner gewann die Partie.

Kleine Geschichte am Rande, die sich auf dem Playchess-Server ereignete: Kasparov kam gerade vorbei, um sich den Beginn der zweiten Runde der Stichkämpfe anzuschauen und Nigel Short wechselte gerade schnell mal zum Blitzen in den Hauptraum.

 

Kurz danach meldete Short auf Twitter folgendes:

Da wird "Bogus" wohl auch nicht glauben, dass Kasparov hier zuschaut. Aber meint er denn wirklich, jedermann könne sich auf dem Playchess-Server Accounts mit den Namen Garry Kasparov oder Nigel Short anlegen?

Die Pointe ist, dass "Bogus" auf englisch "gefälscht" bedeutet.

 

Ergebnisse:

Name G1 G2 R1 R2 R1 R2 B1 B2 SD Total
Veselin Topalov (BUL) 1/2 1/2 1 1/2           2.5  
Shanglei Lu (CHN) 1/2 1/2 0 1/2           1.5
                     
Peter Svidler (RUS) 1/2 1/2 1/2 1           2.5  
Teimour Radjabov (AZE) 1/2 1/2 1/2 0           1.5
                     
Ding Liren (CHN) 1/2 1               1.5  
Gadir Guseinov (AZE) 1/2 0               0.5
                     
Alexander Areshchenko (UKR) 1/2 0               0.5  
Yi Wei (CHN) 1/2 1               1.5
                     
Anish Giri (NED) 1/2 1               1.5  
Peter Leko (HUN) 1/2 0               0.5
                     
Julio Granda Zuniga (PER) 1/2 0               0.5  
Radoslaw Wojtaszek (POL) 1/2 1               1.5
                     
Wesley So (USA) 1/2 1/2 1/2 1           2.5  
Le Quang Liem (VIE) 1/2 1/2 1/2 0           1.5
                     
Evgeny Tomashevsky (RUS) 1/2 1/2 1/2 1/2 0 0       2  
Maxime Vachier-Lagrave (FRA) 1/2 1/2 1/2 1/2 1 1       4
                     
Hikaru Nakamura (USA) 1/2 1/2 1/2 1/2 1 0 0 1 1 5  
Ian Nepomniachtchi (RUS) 1/2 1/2 1/2 1/2 0 1 1 0 0 4
                     
Michael Adams (ENG) 1/2 1/2 1/2 1/2 1/2 1/2 1 1   5  
Leiner Dominguez Perez (CUB) 1/2 1/2 1/2 1/2 1/2 1/2 0 0   3
                     
Alexander Grischuk (RUS) 0 0               0  
Pavel Eljanov (UKR) 1 1               2
                       
Dmitry Jakovenko (RUS) 1/2 1               1.5  
Vassily Ivanchuk (UKR) 1/2 0               0.5
                     
Fabiano Caruana (USA) 1 1/2               1.5  
Anton Kovalyov (CAN) 0 1/2               0
                     
S.P. Sethuraman (IND) 0 1/2               0.5  
Shakhriyar Mamedyarov (AZE) 1 1/2               1.5
                     
Vladimir Kramnik (RUS) 1/2 1/2 1/2 0           1.5  
Dmitry Andreikin (RUS) 1/2 1/2 1/2 1           2.5
                     
Sergey Karjakin (RUS) 1 1/2               1.5  
Yangyi Yu (CHN) 0 1/2               0.5

 

Partien

Runde 3 komplett

 


Runde 1 und 2 komplett

 

 

 

Fotos: Turnierseite (Eteri Kublashvili)

Die Paarungen als pdf bei der FIDE...

Turnierseite...


Themen Worldcup 2015

André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren