Leonid Sawlin zeigt Flagge

von André Schulz
01.10.2015 – Mit Leonid Sawlin gewann erstmals wieder ein junger deutscher Spieler den Titel eines Jugendeuropameisters. Zuvor war Fabian Döttling der letzte Deutsche, dem dies gelang (U16, 1996). So waren bei der Siegerehrung in Porec auch die deutschen Farben vertreten. Der dominierende Verband war der Russische Schachverband mit sechs Goldmedaillen. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Schaut man auf die Weltspitze im Schach und dort besonders auf die jüngeren Spieler, dann scheint die Vormachtstellung der einstigen Schach-Supergroßmacht Russland gebrochen. Spieler anderer Nationen sind nach vorne gedrängt. Im Einzel - aber auch im Mannschaftsschach gehen die Medaillen und Titel nun nach Norwegen oder Armenien, Aserbaidschan, Indien oder China. Der beste russische Spieler ist - immer noch - Vladimir Kramnik. Aber vor ihm liegen nun acht Spieler aus Staaten, die zumeist nicht einmal zur Sowjetunion gehört haben.

Dank der Unterstützung staatlicher Konzerne wie Gazprom kann der Russische Schachverband heute wieder aus dem Vollen schöpfen und arbeitet an seinem Schachnachwuchs. Die Junioren-WM wurde von einem Russen gewonnen, Alexey Antipov - vielleicht nur deshalb von ihm, weil noch bessere junge russische Spieler anderswo aktiv waren.

Auch bei den gerade in Porec, Kroatien, beendeten Jugendeuropameisterschaften zeigte sich der russische Schachnachwuchs wieder dominant. Sechs der Zwölf Goldmedaillen gingen nach Russland. Außerdem gab es noch dreimal Silber und viermal Bronze - alles in allem ein Drittel aller vergebenen Medaillen überhaupt. Besonders bei den Mädchen zeigte sich das russische Schach stark. In der U14 girls gingen die ersten fünf Plätze an Russland.

 

Fünfmal Russland

So führt Russland den Medaillenspiegel mit großem Vorsprung an. Best of the Rest ist - die Türkei, mit einer Gold- und einer Bronzemedaille. Leonid Sawlin sorgte dafür, dass der Deutsche Schachbund sich nach langer Zeit einmal wieder über  eine Goldmedaille freuen kann. Bei der Siegerehrung präsentierte der Berliner die Farben seines Heimatlandes.

Leonid Sawlin zeigt Flagge

 

Medaillenspiegel

Rg. Land Gold Silber Bronze Gesamt
1 RUS 6 3 4 13
2 TUR 1 0 1 2
3 UKR 1 0 0 1
4 BLR 1 0 0 1
5 GER 1 0 0 1
6 GEO 1 0 0 1
7 NED 1 0 0 1
8 AZE 0 3 0 3
9 ROU 0 2 1 3
10 ARM 0 1 1 2
11 POL 0 1 1 2
12 CYP 0 1 0 1
13 HUN 0 1 0 1
14 SLO 0 0 1 1
15 ISR 0 0 1 1
16 LTU 0 0 1 1
17 MNE 0 0 1 1

 

Siegerehrung in Porec

Aufmerksame Spannung

Tijana Blagojevic, (mitte) gewann Bronze und spielte schon auf der Schacholympiade in Tromsö für ihr Land Montenegro

 

Die fünf besten Spieler jeder Gruppe

25th European Youth Chess Championship 2015 U18 - Open
Endstand nach 9 Runden
Rg.   Name Typ Land EloI Pkt.  Wtg1  Rp
1 IM Ali Marandi Cemil Can U18 TUR 2422 7,0 2407 2600
2 IM Petrosyan Manuel U18 ARM 2443 6,5 2410 2555
3 IM Stremavicius Titas U18 LTU 2466 6,5 2367 2509
4 IM Yuffa Daniil U18 RUS 2476 6,5 2362 2517
5 IM Vavulin Maksim U18 RUS 2441 6,5 2357 2508
25th European Youth Chess Championship 2015 U16 - Open
Endstand nach 9 Runden
Rg.   Name Typ Land EloI Pkt.  Wtg1  Rp
1   Sawlin Leonid U16 GER 2258 7,5 2219 2452
2 IM Kelires Andreas U16 CYP 2432 7,0 2324 2525
3   Tuncer Tuna U16 TUR 2243 6,5 2350 2466
4 FM Philippe Guillaume U16 FRA 2260 6,5 2274 2405
5   Dolana Andrei-Theodor U16 ROU 2332 6,5 2263 2403
25th European Youth Chess Championship 2015 U14 - Open
Endstand nach 9 Runden
Rg.   Name Typ Land EloI Pkt.  Wtg1  Rp
1   Lobanov Sergei U14 RUS 2394 7,5 2270 2514
2 FM Esipenko Andrey U14 RUS 2384 7,5 2237 2483
3 FM Hakobyan Aram U14 ARM 2348 7,0 2271 2456
4 FM Kevlishvili Robby U14 NED 2361 6,5 2231 2369
5   Akdogan Alperen U14 TUR 1868 6,5 2224 2353
25th European Youth Chess Championship 2015 U12 - Open
Endstand nach 9 Runden
Rg.   Name Typ Land EloI Pkt.  Wtg1  Rp
1   Shubin Kirill U12 RUS 2176 7,5 2028 2273
2   Ognean Mihnea-Ionut U12 ROU 2164 7,5 2026 2270
3   Subelj Jan U12 SLO 1964 7,0 1968 2143
4   Sanz Wawer Daniel U12 POL 2102 7,0 1940 2133
5 FM Krstulovic Alex U12 HUN 2119 6,5 2084 2209
25th European Youth Chess Championship 2015 U10 - Open
Endstand nach 9 Runden
Rg.   Name Typ Land EloI Pkt.  Wtg1  Rp
1   Makoveev Ilya U10 RUS 1942 8,5 1831 2243
2   Antonica Dragos-Andrei U10 ROU 1800 7,0 1870 2042
3   Stukan Martin U10 RUS 1804 7,0 1836 2008
4 CM Can Isik U10 TUR 2123 7,0 1782 2018
5   Tsaruk Maksim U10 BLR 1696 7,0 1686 1938
25th European Youth Chess Championship 2015 U08 - Open
Endstand nach 9 Runden
Rg.   Name Typ Land EloI Pkt.  Wtg1  Rp
1   Navumenka Mikhei U08 BLR 0 8,0 50,0 1627
2   Samadov Read U08 AZE 1409 7,5 46,0 1680
3   Lystsov Leonid U08 RUS 1633 7,0 43,0 2270
4   Piliposyan Robert U08 ARM 1746 6,5 50,0 1652
5   Fiszer Bartosz U08 POL 1443 6,5 49,0 1611
25th European Youth Chess Championship 2015 U18 - Girls
Endstand nach 9 Runden
Rg.   Name Typ Land EloI Pkt.  Wtg1  Rp
1 WFM Khomeriki Nino U18 GEO 2296 8,0 2104 2472
2 WFM Harazinska Ewa U18 POL 2055 7,5 2046 2316
3 WIM Blagojevic Tijana U18 MNE 2307 6,5 2067 2243
4   Sanders Catheleijne U18 NED 1846 6,0 2078 2202
5   Chekmareva Liya U18 RUS 2062 6,0 2048 2181
25th European Youth Chess Championship 2015 U16 - Girls
Endstand nach 9 Runden
Rg.   Name Typ Land EloI Pkt.  Wtg1  Rp
1 WFM Kazarian Anna-Maja U16 NED 2259 7,5 2110 2359
2   Drogovoz Irina U16 RUS 2253 6,5 2104 2243
3   Antolak Julia U16 POL 1945 6,5 2090 2195
4   Keetman Maaike U16 NED 2115 6,5 2080 2210
5   Karykowska Anna U16 POL 1748 6,5 2049 2151
25th European Youth Chess Championship 2015 U14 - Girls
Endstand nach 9 Runden
Rg.   Name Typ Land EloI Pkt.  Wtg1  Rp
1 WFM Kochukova Anna U14 RUS 2049 7,5 1964 2203
2   Maltsevskaya Aleksandra U14 RUS 2107 7,0 1999 2187
3 WFM Obolentseva Alexandra U14 RUS 2084 7,0 1960 2150
4 WFM Zotova Anastasia U14 RUS 1868 7,0 1952 2127
5 WFM Shuvalova Polina U14 RUS 2171 6,5 2016 2154
25th European Youth Chess Championship 2015 U12 - Girls
Endstand nach 9 Runden
Rg.   Name Typ Land EloI Pkt.  Wtg1  Rp
1 WFM Solozhenkina Elizaveta U12 RUS 2061 7,5 1838 2091
2 WCM Beydullayeva Govhar U12 AZE 1828 7,0 1795 1989
3   Garifullina Leya U12 RUS 1776 7,0 1782 1971
4   Krasteva Beloslava U12 BUL 1815 6,5 1815 1943
5 WFM Salimova Nurgyul U12 BUL 2126 6,5 1802 1977
25th European Youth Chess Championship 2015 U10 - Girls
Endstand nach 9 Runden
Rg.   Name Typ Land EloI Pkt.  Wtg1  Rp
1 WCM Mironenko Galina U10 RUS 1792 7,5 1467 1759
2   Allahverdiyeva Ayan U10 AZE 1613 7,0 1556 1807
3   Trifoi Mihaela-Ioana U10 ROU 1547 7,0 1464 1649
4   Hrebenshchykova Yelyzaveta U10 UKR 0 6,5 1638 1675
5   Kochinyan Hasmik U10 ARM 1085 6,5 1605 1624
25th European Youth Chess Championship 2015 U08 - Girls
Endstand nach 9 Runden
Rg.   Name Typ Land EloI Pkt.  Wtg1  Rp
1   Veremyuk Veronika U08 UKR 0 9,0 46,5 1396
2   Markus Molli Amina U08 HUN 1330 7,5 46,5 2039
3   Gadasi Noam U08 ISR 0 7,0 42,0 1406
4   Shvedova Alexandra U08 RUS 0 6,0 46,5 1296
5   Akat Elifnaz U08 TUR 0 6,0 46,0 1348

Quelle: Chess-Results.com

 

Partienauswahl, alle Runden...

 

Fotos: Veranstalter


Ergebnisse bei Chess-results.com...

 

Turnierseite...



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren