Linares: Magnus Carlsen startet mit 2 aus 2

29.02.2008 – Magnus Carlsen hat in Linares den besten Start erwischt. Nach seinem gestrigen Sieg über Vassily Ivanchuk gewann er heute gegen Alexei Shirov in einer langen Partie. Er liegt jetzt in der Tabelle nur noch einen halben Punkt hinter Vishy Anand, der gegen Levon Aronian remisierte. Die Partie dauerte zwar nicht lange, aber enthielt eine Reihe interessanter Momente. Auch in der zweiten Remispartie des Tages schenkten sich Topalov und Radjabov nichts und kämpften fast bis zum blanken König. Gar nicht in Form ist Peter Leko, der mit Weiß gegen Ivanchuk verlor.Turnierseite...Ergebnisse, Bilder, Tabelle, Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Morelia/Linares, Runde 9, 29. Februar 2008

M. Carlsen - Alexei Shirov 1-0
L. Aronian - V. Anand 0,5:0,5
V. Topalov - T. Radjabov 0,5:0,5
P. Leko - V. Ivanchuk 0-1

Tabelle:




Partien der Runden 1 bis 9...


Bilder


Magnus Carlsen bezwang Alexei Shirov in einer langen Partie


Kein guter Start in Linares: Alexei Shirov


Aronian blickt nach oben.


Anand vor der Partie: Fünf Züge später steckte er schon mitten in einem Handgemenge.


Geballte Konzentration: Veselin Topalov. Nach ausgeglichener Eröffnung stand er im Schwerfigurenendspiel gegen Radjabov knapp vor dem Sieg..


Gut gelaunt in seiner eigenen Welt: Vassily Ivanchuk. Nach der gestrigen Niederlage gegen Magnus Carlsen gewann er heute mit Schwarz gegen Peter Leko.

Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren