London: Kramnik und Giri mit Siegen

von André Schulz
11.12.2014 – Die zweite Runde der London Chess Classic brachte zwei Entscheidungen: Vladimir Kramnik besiegte sehr energisch Hikaru Nakamura in der Königsindischen Verteidigung und Anish Giri setzte sich in einer langen Partie gegen Michael Adams durch. In der Drei-Punkte-Tabelle liegen nun Kramnik und Giri in Führung. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Die London Chess Classic sind im Kulturkalender Londons inzwischen eine feste Größe und so machte auch Londons Bürgermeister Boris Johnson zum Start seine Aufwartung.

Boris Johnson

 

Die ersten Züge, von Schülern ausgeführt

Anand spielt 1.Sf3, tatsächlich?

Und Kramnik ist auch nicht so der 1.e4-Spieler

Nach einem Schnellschachturnier, einem Blitzturnier und einem Mixturnier mit Prominenten begann gestern auch das klassische Turnier mit Turnierbedenkzeit. In diesem Jahre sind es sechs Spieler, die an fünf Tagen im üblichen Turniermodus gegeneinander spielen. Zum Auftakt konnte Mickey Adams gestern Fabiano Caruana besiegen. Heute gab der Italiener sich gegen Anand mit einem sehr schnellen Remis nach Zugwiederholung zufrieden.

Nach seinem sensationellen Sieg beim Rex Sinquefield Cup in St. Louis hat Caruana bei jedem Turnier Elopunkte verloren und wirkt manchmal überspielt.

Vladimir Kramnik zeigte sich heute gegen Hikaru Nakamura in Katar-Open-Form. In der Königsindischen Partie wählte er die anscheinend ruhige Petrosian-Variante, verschärfte das Spiel dann aber bald. Nakamura hielt erst mit, wurde dann aber von Kramnik überspielt.

 

 

 

In der 3. Partie rang Anish Giri Michael Adams in einer langen Katalanischen Partie langsam nieder.

 

 

Tabelle gemäß Dreipunkteregel

 

Die Partien der ersten beiden Runden

 

 

 

Rundenplan
Runde 1, Mittwoch, 10. Dezember, 16:00 bis 23:00

Vladimir Kramnik

½-½

Vishy Anand

Hikaru Nakamura

½-½

Anish Giri

Mickey Adams

1-0

Fabiano Caruana

Runde 2, Donnerstag, 11. Dezember, 16:00 bis 23:00

Vishy Anand

½-½

Fabiano Caruana

Anish Giri

1-0

Mickey Adams

Vladimir Kramnik

1-0

Hikaru Nakamura

Runde 3, Freitag, 12. Dezember, 16:00 bis 23:00

Hikaru Nakamura

-

Vishy Anand

Mickey Adams

-

Vladimir Kramnik

Fabiano Caruana

-

Anish Giri

Runde 4, Samstag, 13. Dezember, 14:00 bis 21:00

Vishy Anand

-

Anish Giri

Vladimir Kramnik

-

Fabiano Caruana

Hikaru Nakamura

-

Mickey Adams

Runde 5, Sonntag, 14. Dezember, 14:00 bis 21:00

Mickey Adams

-

Vishy Anand

Fabiano Caruana

-

Hikaru Nakamura

Anish Giri

-

Vladimir Kramnik

 

Neben dem Super Six-Turnier spielen Romain Edouard und Gawain Jones einen Wettkampf.

 
Außerdem wird ein Open ausgetragen, in dem u.a. Dennis Wagner und Matthias Blübaum mitspielen.

 

 

Rank Name Score Fed.
1 GM Tkachiev, Vladislav 3.0 FRA
2 GM Socko, Bartosz 3.0 POL
3 GM Lenderman, Aleksandr 3.0 USA
4 GM Dragun, Kamil 3.0 POL
5 IM Stopa, Jacek 3.0 POL
6 IM Sadzikowski, Daniel 3.0 POL
7 GM Arkell, Keith C 3.0 ENG
8 IM Wagner, Dennis 3.0 GER
9 IM Zhou, Yang-Fan 3.0 ENG
10 IM Dourerassou, Jonathan 3.0 FRA
11 IM Bai, Jinshi 3.0 CHN
12 GM Williams, Simon K 3.0 ENG
13 IM Buckley, Graeme N 3.0 ENG
14 GM Naroditsky, Daniel 2.5 USA
15 GM Fier, Alexandr 2.5 BRA
16 IM Bluebaum, Matthias 2.5 GER
17 IM Hawkins, Jonathan 2.5 ENG
18 GM Chirila, Ioan-Cristian 2.5 ROU
19 GM Greenfeld, Alon 2.5 ISR
20 GM Piorun, Kacper 2.5 POL
21 GM Vakhidov, Jahongir 2.5 UZB
22 GM Gormally, Daniel W 2.5 ENG
23 IM Fernandez, Daniel Howard 2.5 SIN
24 GM McDonald, Neil 2.5 ENG
25 IM Hagen, Andreas Skytte 2.5 DEN
26 IM Milliet, Sophie 2.5 FRA
27 FM Gourlay, Iain 2.5 SCO
28 FM Constantinou, Peter 2.5 ENG
29 FM Wall, Tim P 2.5 ENG
30 Webb, Matthew D 2.5 ENG

... 211 Spieler

Partien des Opens (R 1 und 2)

 

 

 

Garry Kasparov gab im Parlament ein Simultan:

 

Fotos: Turnierseite (John Saunders, Ray Morris-Hill

Open-Ergebnisse...

Turnierseite...

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren