Novy Bor verteidigt Titel

24.03.2014 – Die Überlegenheit des tschechischen Meisters Novy Bor in der tschechischen Extraliga erinnert an die Dominanz des FC Bayern München in der Deutschen Fußball Bundesliga. Mit sieben Punkten Vorsprung verteidigte der Meister seinen Titel. Zweiter wurde Pardubice. Bronze ging an Frýdek-Místek. Beste Spieler des Meisters waren Hracek (8 aus 11), Cvek (7 aus 9) und Navara (7 aus 11). Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

ŠK ERA Poštovní spořitelna vs. 1. Novoborský ŠK

Pontus Carlsson gegen David Navara an Brett 1

Der deutsche Bundestrainer in der tschechischen Liga: Dorian Rogozenko

Was macht die Katze bei Anton Korobov?

 

Partien:

 

 

 

Platz Verein 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12  PH 1   PH 2   PH 3 
1 1. Novoborský ŠK  *  5 6 5 6 7 6 33 63.5 22.0
2 Rapid Pardubice 3  *  4 4 5 5 6 6 26 54.0 14.5
3 BŠŠ Frýdek-Místek 2 4  *  4 5 6 5 6 5 26 53.5 14.5
4 Výstaviště Lysá nad Labem 4  *  5 4 5 20 52.5 14.0
5 Labortech Ostrava 4 3  *  6 6 19 44.5 9.5
6 ŠK Zikuda Turnov 3  *  4 5 5 7 6 16 45.5 9.0
7 Slavoj Ostrava - Poruba 2 4  *  3 6 7 10 40.0 9.0
8 TŽ Třinec 3 3 2 3 5  *  3 4 10 38.0 5.5
9 ANCORA Tatran Litovel 2 4 3  *  10 36.0 5.5
10 ŠK Karviná 3 3 ½ 2 1 2 5  *  4 10 31.0 6.5
11 A64 VALOZ Grygov 1 2 2 3 2 4 4  *  8 39.0 11.0
12 ŠK ERA Poštovní spořitelna 2 2 3 1 ½  *  3 30.5 7.0

Ergebnisse bei Chess-results.com

 

Der alte und neue Meister Novy Bor

Vizemeister Pardubice

BŠŠ Frýdek-Místek wurde Dritter

Alle Medaillengewinner

 

Fotos: Vladimir Jagr

 

Schach-Server Novy Bor...

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren