Pia Cramling geehrt

17.12.2003 – Die Spitzenspielerin in Diensten des SK Turm Emsdetten Pia Cramling wurde von der Stadt Emsdetten für ihren Sieg bei der diesjährigen Europameisterschaft geehrt und durfte sich bei einem Empfang im Rathaus ins Goldene Buch der Stadt Emsdetten eintragen, eine Auszeichnung, die bisher nur wenigen zuteil wurde. Danach gab die Schwedin zusammen mit ihrer Mannschaftskollegin Bianca Muhren eine Blind- und eine Simultanvorstellung gegen Emsdetter Bürger. Die Leistungen der Europameisterin wurde in Berichten im Lokal-Fernsehen und Radio gewürdigt. Homepage des SK Turm Emsdetten... Bericht in Radio MST... TV-Beitrag des WDR...Fotos von der Ehrung...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Emsdetten



Mediziner und Feuerwehr sind bereits fürs Simultan



Team Wedi



Bianca Muhren und Team Wedi



Cramling spielt Simultan gegen Mediziner



Gäste des Simultan, links: Prinz Reinhard zu Bentheim und Steinfurt, der Ehrenspielführer der ersten Männermannschaft



Cramling beim Simultan, beobachtet von einem Team des WDR


Pia Cramling und Bianca Muhren


Gruppenbild mit Damen: Feuerwehr, Mediziner und Team Wedi

Fotos und Infos: Raimo Vollstädt

 

 

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren