Pojkovsky: Sutovsky gewinnt Karpov-Turnier

von André Schulz
28.04.2017 – In der letzten Runde brauchte sich Emil Sutovsky nicht mehr strecken, um beim 18. Karpov-Turnier den Gesamtsieg einzufahren. Mit einer wilden Partie in der Caro-Kann-Verteidigung kam Evgeny Najer zum einzigen Tagessieg und wurde noch Zweite.

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Friedliches Ausrollen

Das 18. KArpov-Turnier in Pojkovsky war ein interessantes Turnier mit vielen spannenden Partien. Da hat man an gleicher Stelle in früheren Jahren auch schon langweiligere Turniere gesehen. Emil Sutovsky legte den Grundstein für seinen Turniersieg mit einem Sieg in der vorletzten Runde. In der Schlussrunde konnte er sich ein kurzzügiges Remis gegen Dmitry Jakovenko leisten.

Jakovenko gegen Sutovsky

Anton Korobov und Ernesto Inarkiev rissen sich auch kein Bein mehr aus. David Anton und Maxim Rodshtein gingen da über eine größere Distanz und auch Daniil Dubov und Victor Bologan kamen erst tief im Endspiel zu einer Remisvereinbarung. Trotzdem: Die meisten Spieler ließen ausrollen.

Eine Partie wurde aber doch noch entscheiden. Evgeny Najer besiegte mit Schwarz Sergei Zhigalko. Nach Beginn mit der Caro-Kann-Vorstoßvariante entwickelte sich eine sehr muntere Partie, in der Weiß erst im Endspiel in Rückstand geriet. Najer zog damit nach Punkten mit Sutovsky gleich, weist aber die schlechtere Zweitwertung auf und beendete das Turnier als Zweiter.

The Fashionable Caro-Kann Vol.1 and 2

Das dynamische Spiel, basierend auf einem starken strategischen Fundament, hat mich von jeher fasziniert, und ich habe auf diesen DVDs die Varianten vorgeschlagen, die ich auch persönlich in der Praxis bevorzuge.

Mehr...

Ergebnisse der 9. Runde

Br. Titel Name Land ELO Erg. Titel Name Land ELO
1 GM Dmitrij Jakovenko
 
2704 ½ - ½ GM Emil Sutovsky
 
2628
2 GM Anton Korobov
 
2692 ½ - ½ GM Ernesto Inarkiev
 
2709
3 GM David Anton Guijarro
 
2650 ½ - ½ GM Maxim Rodshtein
 
2695
4 GM Daniil Dubov
 
2660 ½ - ½ GM Viktor Bologan
 
2640
5 GM Sergei Zhigalko
 
2671 0 - 1 GM Evgeniy Najer
 
2679

Emil Sutovsky gibt Interviews

Partien von Runde 1 bis 9

 

Stand nach 9 Runden

Rg. Titel Name Land ELO 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Pkt. Perf. Wtg.
1 GM Emil Sutovsky
 
2628   1 1 ½ ½ 1 1 ½ ½ 1 7.0 / 9 2895 30.25
2 GM Evgeniy Najer
 
2679 0   1 1 1 ½ 1 1 ½ 1 7.0 / 9 2889 27.50
3 GM Anton Korobov
 
2692 0 0   ½ ½ 1 1 1 1 1 6.0 / 9 2791  
4 GM Ernesto Inarkiev
 
2709 ½ 0 ½   0 ½ 1 1 ½ 1 5.0 / 9 2708  
5 GM Dmitrij Jakovenko
 
2704 ½ 0 ½ 1   ½ 0 ½ ½ ½ 4.0 / 9 2631 17.50
6 GM David Anton Guijarro
 
2650 0 ½ 0 ½ ½   ½ ½ ½ 1 4.0 / 9 2637 14.75
7 GM Maxim Rodshtein
 
2695 0 0 0 0 1 ½   ½ 1 1 4.0 / 9 2632 12.25
8 GM Sergei Zhigalko
 
2671 ½ 0 0 0 ½ ½ ½   1 ½ 3.5 / 9 2595  
9 GM Daniil Dubov
 
2660 ½ ½ 0 ½ ½ ½ 0 0   ½ 3.0 / 9 2554  
10 GM Viktor Bologan
 
2640 0 0 0 0 ½ 0 0 ½ ½   1.5 / 9 2397  

Turnierseite...



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren