Romantik!

von André Schulz
21.07.2015 – Richard Rapport sorgte heute beim Bieler Schachfestival für romantische Momente. Mit dem Königsgambit brachte er Michael Adams im hochsommerlichen Biel zum Schwitzen. Doch der Engländer löste alle Aufgaben, am Ende per Dauerschach. Zu einem ganzen Punkt kam heute David Navara gegen Pavel Eljanov. MVL und Radoslaw Wojtaszek spielten remis. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Round 2 Report von Daniel King

Wo Richard Rapport spielt, ist auf jeden Fall etwas los. Heute traf der unternehmungslustige junge Ungar mit den weißen Steinen auf Michael Adams und überfiel den Engländer mit dem Königsgambit. Nach sieben Zügen war die Partie im Springergambit schon abseits der "Theorie" und in der Folge entwickelte sich ein romantisches Duell, bei dem, Weiß eine Figur gewann, dafür aber mit dem König in der Mitte blieb, ohne dass es noch irgendwo in der Nähe einen Bauern gegeben hätte, der diesen vielleicht noch hätte schützen können. Adams bereitete dem Treiben schließlich doch ein Ende, indem er ein Remis durch Dauerschach forcierte.

Richard Rapport

Michael Adams

Auch in der Partie zwischen Pavel Eljanov und David Navara waren eher ungewöhnliche Stellungsbilder zu sehen. Eljanov lehnte mit Weiß das Angebot ab, die symmetrische Fianchetto-Variante der Grünfeld-Verteidigung zu spielen. Zwar zog der Ukrainer später noch den c-Bauen nach c4, doch inzwischen hatten sich, besonders am Königsflügel, bereits recht ungewöhnliche Strukturen entwickelt, die sich bald als günstig für Schwarz erwiesen. Nach dem Übergang ins Endspiel wäre Weiß Matt gesetzt worden, hätte er nicht vor dem Zug aufgegeben.

Pavel Eljanov

David Navara hat Spaß an der Partie

Den meisten Mainstream boten Maxime Vachier-Lagrave und Radoslaw Wojtaszek mit einer der Hauptvarianten der Katalanischen Eröffnung. Nach dem Damentausch sorgte eine Zugwiederholung für die Punkteteilung.

Radoslaw Wojtaszek

MVL

Sebastian Bogner, links, im Meisteropen

 

 

Partien:

 

 

 

Zeitplan

 

 

Vollständiger Zeitplan mit allen Events...

 

Live bei Playchess

Daniel King und Rustam Kasimdzhanov im Wechsel, mit Pascal Simon zur technischen Unterstützung, werden das Turniergeschehen in der Kongressstadt Biel wieder mit vielen Live-Kommentaren, Round-Up-Berichten und Gästen begleiten. Klaus Bischoff kommentiert in deutscher Sprache ebenfalls alle Partien live.

 

Daniel King

Rustam Kasimdzhanov

Pascal Simon

Klaus Bischoff

 

Kostenloser Zugang für alle Premium-Mitglieder

Im Shop Premium für ein Jahr kaufen...

 


Turnierseite...

 

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren