Timofeev und Muzychuk gewinnen in Moskau

11.02.2008 – Artyom Timofeev und Anna Muzychuk heißen die Sieger des Moscow Opens (1.-10. Februar) . Timofeev bezwang im A-Open in der Schlussrunde in einer langen Partie  Ernesto Inarkiev und kam als einziger Spieler auf 7,5 Punkte. Neun Spieler holten 7 Punkte, von denen Alexander Riantzev und Sergey Volkov die beste Zweitwertung aufwiesen. Arkadij Naiditsch wurde mit einem Punkt weniger Zwölfter. Igor Glek belegte mit 6 Punkten Platz 24. Das Frauenturnier wurde von Anna Muzychuk gewonnen. Die für Slowenien spielende gebürtige Ukrainerin verwies mit 8 Punkten Anna Ushenina und Natalia Zhukova auf die Plätze. Mit Boris Spassky hatte der Ausrichter einen promineneten Chefschiedsrichter gewonnen. Zum Abschlussfeier erschien zudem FIDE-Präsident Kirsan Ilyumshinov als Ehrengast. Turnierseite...Partien, Bilder...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Fotos: Turnierseite


Die Sieger: Artyom Timofeev


Timofeev mit Kirsan Ilyumshinov

Partien A-Turnier (pgn)...

Endstand A-Turnier

Rank Ti Name Rtg FED Pts T/B
1 GM Timofeev Artyom RUS 2664 7,5 38,0
2 GM Riazantsev Alexander RUS 2628 7,0 37,5
3 GM Volkov Sergey RUS 2623 7,0 37,5
4 GM Efimenko Zahar UKR 2638 7,0 37,0
5 GM Lastin Alexander RUS 2604 7,0 37,0
6 GM Jobava Baadur GEO 2643 7,0 36,5
7 GM Inarkiev Ernesto RUS 2681 7,0 35,0
8 GM Kazhgaleyev Murtas KAZ 2594 7,0 34,5
9 GM Moiseenko Alexander UKR 2643 7,0 34,5
10 GM Kurnosov Igor RUS 2577 7,0 32,5
11 GM Motylev Alexander RUS 2644 6,5 34,5
12 GM Naiditsch Arkadij GER 2638 6,5 34,0
13 GM Kobalia Mikhail RUS 2623 6,5 33,5
14 GM Korobov Anton UKR 2573 6,5 33,5
15 GM Potkin Vladimir RUS 2609 6,5 33,5
16 GM Khairullin Ildar RUS 2544 6,5 32,0
17 FM Zabotin Alexander RUS 2495 6,5 32,0
18 GM Malakhov Vladimir RUS 2689 6,5 31,5
19 GM Areshchenko Alexander UKR 2645 6,5 31,0
20 GM Aleksandrov Aleksej BLR 2618 6,5 30,5
21 GM Rodshtein Maxim ISR 2614 6,5 27,5

...

303 Spieler

Partien Frauenturnier (pgn)...

Frauenturnier (C-Open)

Rk.   Name FED Rtg Pts.  TB1
1 IM Muzychuk Anna  SLO 2460 8,0  41,0
2 IM Ushenina Anna  UKR 2484 7,5  39,5
3 WGM Zhukova Natalia  UKR 2443 7,0  36,0
4 IM Harika Dronavalli  IND 2455 7,0  35,5
5 GM Lahno Kateryna  UKR 2475 7,0  34,5
6 IM Tairova Elena  RUS 2386 6,5  37,5
7 WFM Girya Olga  RUS 2342 6,5  35,5
8 WGM Melia Salome  GEO 2362 6,5  33,5
9 IM Turova Irina  RUS 2377 6,5  33,5
10 IM Danielian Elina  ARM 2480 6,5  33,0
11 WFM Ambartsumova Karina  RUS 2228 6,5  27,5

...

136 Spielerinnen
 


Blick in den Turniersaal: Vorne: Motylev gegen Timofeev



Timofeev konzentriert



Ivan Popov: Schach ist Sport


Arkadij Naiditsch: Mit 6,5 Punkten vorne dabei



Zuschauertraube


Boris Spassky


Ernesto Inarkiev auf der Abschlussfeier


Anna Muzychuk


Natalia Pogonina wurde 20ste


Natalia Zhukova mit FIDE-Präsidenten


Blick ins Schachmuseum des Russischen Verbandes

 

Partien komfortabel mit ChessBase Light 2007 ansehen:

 




Download von ChessBase Light 2007....

 

ChessBase Light 2007 ist ein kostenloses Datenbankprogramm, mit dem Sie komfortabel Schachpartien und Datenbanken laden und anschauen können. ChessBase Light 2007 ist kostenlos und zeitlich unbegrenzt nutzbar.

ChessBase Light 2007 kann auf einfache Weise zu ChessBase Light 2007 Premium erweitert werden, wo es keinerlei Einschränkungen in Bezug auf Speicherung von Partien und Datenbankmanagement gibt:
Aktivierungsschlüssel...

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren