Verhaltener deutscher Start beim Mitropa Cup

von Johannes Fischer
18.09.2017 – Der diesjährige Mitropa Cup findet vom 16. bis 25. September im ungarischen Balatonszárszó statt. Zehn europäische Länder treten gegeneinander an, in einer offenen Sektion und einem Frauenturnier. Die deutschen Mannschaften erwischten keinen guten Start. Gegen Frankreich verloren die Frauen 1-3, die Begegnung in der offenen Sektion endete 2-2 Unentschieden. Aber Vincent Keymer (Bild) und Hanna Marie Klek gelangen schöne Siege. | Foto: Frederic Friedel

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Zwei Remis, eine Niederlage und ein Sieg - das war die Bilanz der deutschen Mannschaft beim Auftaktmatch gegen Frankreich in Runde 1 des Mitropa Cups 2017. Für den Sieg sorgte Vincent Keymer. Er besiegte den nominell stärkeren Borya Ider souverän.

 

Ergebnisse Open

Runde 1, 17. September 2017
Bo. 1   France Rtg - 10   Germany Rtg 2 : 2
1.1 IM
 
Bellahcene, Bilel
2493 - GM
 
Heimann, Andreas
2578 ½ - ½
1.2 IM
 
Ider, Borya
2503 -  
 
Keymer, Vincent
2419 0 - 1
1.3 IM
 
Loiseau, Quentin
2424 - IM
 
Yankelevich, Lev
2443 ½ - ½
1.4 GM
 
Gozzoli, Yannick
2582 - FM
 
Schmidek, Emil
2414 1 - 0
Bo. 2   Czech Republic Rtg - 9   Austria Rtg 3½: ½
2.1 GM
 
Krejci, Jan
2538 - IM
 
Schreiner, Peter
2482 1 - 0
2.2 IM
 
Kriebel, Tadeas
2487 - IM
 
Kreisl, Robert
2427 ½ - ½
2.3 IM
 
Ponizil, Cyril
2480 - IM
 
Kessler, Luca
2431 1 - 0
2.4 IM
 
Kraus, Tomas
2432 - IM
 
Menezes, Christoph
2409 1 - 0
Bo. 3   Italy Rtg - 8   Hungary Rtg 2 : 2
3.1 GM
 
Godena, Michele
2488 - GM
 
Banusz, Tamas
2608 0 - 1
3.2 IM
 
Valsecchi, Alessio
2491 - GM
 
Hoang, Thanh Trang
2459 1 - 0
3.3 IM
 
Codenotti, Marco
2464 - IM
 
Kantor, Gergely
2495 ½ - ½
3.4 IM
 
Sonis, Francesco
2453 - IM
 
Kozak, Adam
2428 ½ - ½
Bo. 4   Croatia Rtg - 7   Switzerland Rtg 3 : 1
4.1 GM
 
Kuljasevic, Davorin
2549 - IM
 
Studer, Noel
2478 ½ - ½
4.2 GM
 
Jovanovic, Zoran
2534 - IM
 
Gaehwiler, Gabriel
2419 1 - 0
4.3 FM
 
Srbis, Jurica
2421 - GM
 
Gallagher, Joseph G.
2433 ½ - ½
4.4 FM
 
Tica, Sven
2389 - FM
 
Colmenares, Aurelio
2397 1 - 0
Bo. 5   Slovenia Rtg - 6   Slovakia Rtg 2½:1½
5.1 IM
 
Markoja, Boris
2428 - IM
 
Mazur, Stefan
2472 ½ - ½
5.2 IM
 
Drnovsek, Gal
2421 - GM
 
Jurcik, Marian
2497 1 - 0
5.3 IM
 
Tomazini, Zan
2395 - FM
 
Pechac, Jergus
2442 1 - 0
5.4 FM
 
Spalir, Jernej
2392 -  
 
Nayhebaver, Martin
2437 0 - 1

Die deutsche Damenmannschaft startete mit einer 1-3 Niederlage gegen Frankreich ins Turnier. Hanna Marie Klek gelang zwar ein hübscher und theoretisch interessanter Sieg, aber die drei restlichen Spielerinnen im Team verloren ihre Partien.

 

Ergebnisse Frauenturnier

Runde 1, 17. September 2017
Bo. 1   France Rtg - 10   Germany Rtg 3 : 1
1.1 WIM
 
Navrotescu, Andreea-Cristiana
2219 -  
 
Klek, Hanna Marie
2363 0 - 1
1.2 WFM
 
Haussernot, Cecile
2136 - WIM
 
Heinemann, Josefine
2292 1 - 0
1.3  
 
Broly, Mathilde
2086 - FM
 
Schneider, Jana
2231 1 - 0
1.4 WFM
 
Choisy, Mathilde
2136 - WFM
 
Rogozenco, Teodora
2025 1 - 0
Bo. 2   Czech Republic Rtg - 9   Austria Rtg 2½:1½
2.1 WIM
 
Miturova, Magdalena
2188 - WIM
 
Kopinits, Anna-Christina
2293 0 - 1
2.2 WIM
 
Richterova, Natasa
2188 - WIM
 
Exler, Veronika
2134 ½ - ½
2.3  
 
Zpevakova, Jana
2134 -  
 
Mayrhuber, Nikola
2117 1 - 0
2.4  
 
Koubova, Anna Marie
1805 - WFM
 
Froewis, Annika
2075 1 - 0
Bo. 3   Italy Rtg - 8   Hungary Rtg 1 : 3
3.1 IM
 
Zimina, Olga
2385 - IM
 
Lazarne Vajda, Szidonia
2358 1 - 0
3.2 FM
 
Brunello, Marina
2377 - WGM
 
Gara, Ticia
2332 0 - 1
3.3 WFM
 
De Rosa, Mariagrazia
2151 - WIM
 
Terbe, Julianna
2250 0 - 1
3.4  
 
Andolfatto, Maria
1969 - WIM
 
Havanecz, Bianka
2181 0 - 1
Bo. 4   Croatia Rtg - 7   Poland Rtg 2½:1½
4.1 FM
 
Cvitan, Ena
2270 - WIM
 
Kantane, Anna
2299 1 - 0
4.2 WIM
 
Berke, Ana
2169 - WIM
 
Warakomska, Anna
2268 0 - 1
4.3 WFM
 
Purgar, Ivona
2159 -  
 
Kubicka, Anna
2221 1 - 0
4.4 WFM
 
Vujnovic, Patricija
2121 - WCM
 
Dmochowska, Agnieszka
2073 ½ - ½
Bo. 5   Slovenia Rtg - 6   Slovakia Rtg 3½: ½
5.1 WGM
 
Kaps, Darja
2182 - WFM
 
Motycakova, Monika
2158 ½ - ½
5.2 WFM
 
Janzelj, Lara
2164 -  
 
Milcova, Zuzana
1991 1 - 0
5.3 WFM
 
Vidic, Teja
2128 -  
 
Poliakova, Emma
1928 1 - 0
5.4 WFM
 
Rozman, Monika
2194 -  
 
Liscinska, Jana
1714 1 - 0

 

Turnierseite

Ergebnisse bei chess-results...



Johannes Fischer, Jahrgang 1963, ist FIDE-Meister und hat in Frankfurt am Main Literaturwissenschaft studiert. Er lebt und arbeitet in Nürnberg als Übersetzer, Redakteur und Autor. Er schreibt regelmäßig für KARL und veröffentlicht auf seinem eigenen Blog Schöner Schein "Notizen über Film, Literatur und Schach".
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren