Cappelle-la-Grande: Chao b Li siegt im Endspurt

von Georgios Souleidis
08.03.2015 – Chao b Li lautet der Sieger des stark besetzten offenen Turniers in Cappelle-la-Grande. Der 25-jährige Chinese katapultierte sich durch zwei abschließende Siege mit 7,5 Punkten an die Spitze. Punktgleich aber nach Wertung hinter Chao landete Vladimir Onischuk auf dem zweiten Platz. Matthias Bluebaum belegte mit guten 6,5 Zählern den 18. Platz, während Dennis Wagner mit 5,5 Punkten auf Platz 88 landete. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

In der letzten Runde kam es am Spitzenbrett zum Duell zwischen Chao b Li und Mikahil Ulybin, die zusammen mit Onischuk das Tableau anführten. Ulybin wählte mit Schwarz den Stonewall-Aufbau, doch Chao hatte jederzeit die Kontrolle über die Stellung und wickelte in ein besseres Schwerfigurenendspiel ab. Ulybin schwächte in der Folge seinen Königsflügel und das nutzte Chao, um mit seinen Schwerfiguren den gegnerischen König entscheidend zu attackieren.

Chao b Li wurde seiner Favoritenrolle gerecht

Li Chao - Ulybin zum Nachspielen

 

Den zweiten Platz belegte Vladimir Onischuk. Der ukrainische Großmeister besiegte in der letzten Runde Vladimir Burmakin in einer Partie, die erst im Endspiel zugunsten Onischuks kippte.

Onischuk - Burmakin zum Nachspielen

 

Matthias Bluebaum beendete das Turnier mit einem Sieg gegen den rumänischen IM Lucian-Costin Miron. 6,5 Zähler bedeuten Platz 18 und ein paar Elo-Punkte Gewinn.

Matthias Bluebaum (Archivfoto, Georgios Souleidis)

Für Dennis Wagner verlief es nicht ganz zufriedenstellend, doch ein paar Elo-Punkte Verlust wird er verkraften. Verkraften müssen auch Sarah Hoolt und Judith Fuchs ihr doch eher durchwachsenes Turnier. Hoolt landete mit 5,0 Punkten auf Platz 159, während Fuchs mit 4,5 Punkte nur Rang 238 belegte.

Tabelle nach neun Runden

  Name Elo Fede Pts Perf
1 LI Chao B 2728 CHN 7,5 2792
2 ONISCHUK Vladimir 2629 UKR 7,5 2840
3 NEVEDNICHY Vladislav 2557 ROU 7 2717
4 TAZBIR Marcin 2518 POL 7 2672

Turniertabelle

Partienauswahl, Runde 1 bis 9

 

Turnierseite...



Georgios Souleidis ist Internationaler Schachmeister und hat in Bochum Publizistik und Kommunikationswissenschaft studiert. Er arbeitet als Journalist, Autor und Schachtrainer. Er schreibt u.a. als Chefredakteur für die Schachbundesliga, für Chessbase, die Zeitschrift SCHACH oder für den Sportinformationsdienst. Früher bloggte er auch auf seiner Seite entwicklungsvorsprung.de.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren