Drei Spitzenreiter in Katar

von Marco Baldauf
27.12.2015 – Mit einem halben Punkt Vorsprung führte Magnus Carlsen das Feld des Qatar Master Opens vor der heutigen Runde an. Da er gegen Anish Giri, aktuell Nr. 2 der Welt, nicht über ein Remis hinauskam, schloßen mit Mamedyarov und Sjugirov zwei weitere Spieler zum Weltmeister auf. Kramnik remisierte gegen den Vorjahressieger Yu und liegt mit fünf Punkten in Verfolgerposition Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Die Spitzenbegegnung des heutigen Tages: Magnus Carlsen gegen Anish Giri

Der Weltmeister Magnus Carlsen führt vor der siebten Runde das Feld mit fünf Punkten an - dahinter folgten Anish Giri und 12 weitere Spieler mit je viereinhalb Zählern. Carlsen ging wie immer zu Werke: ohne große Risiken in Kauf zu nehmen, versuchte er kleine Vorteile zu erarbeiten, was allerdings nicht gelang. Als bereits alles nach einer friedlichen Punkteteilung aussah, entkorkte er jedoch einen zweischneidigen Plan, der Struktur und Dynamik der Partie stark veränderte, nicht jedoch die Stellungsbewertung.

 

Shakhriyar Mamedyarov konnte durch seinen Weißsieg zu Carlsen aufschließen. Morgen kommt es zum direkten Aufeinandertreffen.

Neben Mamedyarov kommt der bisher wohl eher unter Insidern bekannte Russe Sanan Sjugirov auf fünfeinhalb Punkte.

Sanan Sjugirov (2646 Elo) besiegte heute seinen Landsmann Dimitri Jakovenko und befindet sich nun auf dem dritten Platz der Tabelle. (Archivfoto)

 Vladimir Kramnik: Heute mit der Berliner Mauer Null Probleme gegen den Vorjahressieger Yu, Yangyi.

In den ersten Runden sah man in Katar kaum die Berliner Mauer, auch in der heutigen siebten Runde kommt sie nur in zwei Begegnungen auf Brett. Neben Kramnik vertraute auch Wesley So darauf, der gegen Ponomariov ebenso wenig Probleme hat, das Remis zu erreichen. Morgen werden die beiden mit Weiß voll auf Sieg spielen.

Der Ruf einer soliden Eröffnung eilt der Königsindischen Verteidigung nicht gerade voraus - Schwarz versucht damit vielmehr, in einer zweischneidigen Partie auf Sieg zu spielen. Das so etwas auch mal daneben gehen kann, zeigt folgende Stellung nach dem 21. Zug von Schwarz (...Dd7)

Nicht gerade eine Traumstellung, so wundert es nicht allzu sehr, dass Schwarz in Bologan-Al Sayed nach 22.Lxf4 das Handtuch warf.

Viktor Bologan gilt als Kenner der Königsindischen Verteidigung - die Eröffnungswahl seines Gegners war wohl nicht die allerbeste. Wie man diese Eröffnung richtig spielt, zeigt der moldawische Top-Großmeister auf seiner kürzlich erschienenen DVD.

Ebenso ungüstig für Schwarz lief die Partie zwischen Tomashevsky und Yuffa.

 

Für Hou Yifan läuft das Turnier noch nicht nach Maß: Nur vier Punkte nach sieben gespielten Partien.

 

Ergebnisse der Spitzenpaarungen der 7. Runde

 

Bd
No
Ti.
Name
Rtg
Pts
Res
Pts
Ti.
Name
Rtg
No
1
1
GM
Carlsen Magnus
2834
5
½-½
GM
Giri Anish
2784
3
2
11
GM
Yu Yangyi
2736
½-½
GM
Kramnik Vladimir
2796
2
3
17
GM
Ponomariov Ruslan
2710
½-½
GM
So Wesley
2775
4
4
5
GM
Karjakin Sergey
2766
½-½
GM
Ni Hua
2693
18
5
7
GM
Mamedyarov Shakhriyar
2748
1-0
GM
Ganguly Surya Shekhar
2648
30
6
9
GM
Harikrishna P.
2743
½-½
GM
Swiercz Dariusz
2646
34
7
33
GM
Sjugirov Sanan
2646
1-0
GM
Jakovenko Dmitry
2737
10
8
41
GM
Naroditsky Daniel
2628
4
½-½
4
GM
Li Chao B
2750
6
9
13
GM
Vitiugov Nikita
2724
4
1-0
4
GM
Sasikiran Krishnan
2638
38
10
15
GM
Korobov Anton
2713
4
0-1
4
GM
Nguyen Ngoc Truong Son
2642
36

Partien

 

 

Stand nach 7 Runden

 

Rk
SNo
Ti.
Name
FED
Rtg
Pts
 TB 
rtg+/-
1
7
GM
Mamedyarov Shakhriyar
AZE
2748
5,5
2871
10,1
2
1
GM
Carlsen Magnus
NOR
2834
5,5
2867
3,5
3
33
GM
Sjugirov Sanan
RUS
2646
5,5
2813
14,9
4
3
GM
Giri Anish
NED
2784
5,0
2852
7,1
5
4
GM
So Wesley
USA
2775
5,0
2842
6,7
6
79
 
Xu Yinglun
CHN
2470
5,0
2826
32,6
7
2
GM
Kramnik Vladimir
RUS
2796
5,0
2805
1,6
8
34
GM
Swiercz Dariusz
POL
2646
5,0
2793
14,5
9
11
GM
Yu Yangyi
CHN
2736
5,0
2784
5,3
10
5
GM
Karjakin Sergey
RUS
2766
5,0
2784
2,3
11
9
GM
Harikrishna P.
IND
2743
5,0
2753
1,6
12
17
GM
Ponomariov Ruslan
UKR
2710
5,0
2744
3,8
13
18
GM
Ni Hua
CHN
2693
5,0
2742
5,1
14
40
GM
Grandelius Nils
SWE
2632
5,0
2701
7,7
15
29
GM
Akopian Vladimir
ARM
2648
5,0
2701
5,5
16
13
GM
Vitiugov Nikita
RUS
2724
5,0
2696
-1,3
17
36
GM
Nguyen Ngoc Truong Son
VIE
2642
5,0
2670
3,6
18
16
GM
Ivanchuk Vassily
UKR
2710
5,0
2660
-3,4
19
57
IM
Lin Chen
CHN
2532
5,0
2658
12,2
20
6
GM
Li Chao B
CHN
2750
4,5
2778
3,3
21
46
GM
Zhang Zhong
SIN
2619
4,5
2734
11,5
22
43
GM
Salem A.R. Saleh
UAE
2622
4,5
2726
10,9
23
20
GM
Howell David W L
ENG
2688
4,5
2710
2,7
24
30
GM
Ganguly Surya Shekhar
IND
2648
4,5
2705
6,4
25
10
GM
Jakovenko Dmitry
RUS
2737
4,5
2670
-5,1
26
8
GM
Tomashevsky Evgeny
RUS
2744
4,5
2670
-6,0
27
27
GM
Bologan Viktor
MDA
2654
4,5
2668
2,1
28
41
GM
Naroditsky Daniel
USA
2628
4,5
2661
4,4
29
42
GM
Lenderman Aleksandr
USA
2626
4,5
2579
-3,1
30
35
GM
Vidit Santosh Gujrathi
IND
2644
4,5
2578
-4,8
31
102
IM
Vignesh N R
IND
2422
4,0
2721
26,4
32
66
IM
Yuffa Daniil
RUS
2504
4,0
2682
16,4

... 132 Spieler

Fotos: Amruta Mokal

Auf dem Fritzserver (Playchess) werden alle Runden live kommentiert (für Premium-Mitglieder kostenlos), auf Deutsch und Englisch, unter anderem mit Daniel King und Yasser Seirawan.

 

 

Premium-Mitgliedschaft im Shop kaufen...

Turnierseite...

Ergebnisse bei Chess-results...


Themen Katar

Marco Baldauf, Jahrgang 1990 spielt seit seinem sechsten Lebensjahr Schach. 2000 und 2002 wurde er Deutscher Jugendmeister, seit 2014 ist er Internationaler Meister und spielt für die SF Berlin in der Bundesliga.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren