Gjakova, Rd. 5: Remis in Spitzenpaarung

von Marco Baldauf
16.05.2016 – Ernesto Inarkiev und Radoslaw Wojtaszek hatten vor der heutigen fünften Runde alle Partien gewonnen und trafen nun zum ersten Mal in ihrer Karriere aufeinander. Wer bereits taktisches Geplänkel der Spitzenreiter und ein schnelles Remis befürchtet hatte wurde schnell eines besseren belehrt: in einer messerscharfen Partie der Najdorf-Variante kämpften beide lange um den vollen Punkt.

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Alle Partien live auf Playchess

 

Ergebnisse der fünften Runde:

Bo. No.   Name FED Rtg Pts. Result Pts.   Name FED Rtg No.
1 12 GM Inarkiev Ernesto RUS 2686 4 ½ - ½ 4 GM Wojtaszek Radoslaw POL 2722 2
2 3 GM Vitiugov Nikita RUS 2721 ½ - ½ 4 GM Jobava Baadur GEO 2661 26
3 33 GM Zhigalko Sergei BLR 2647 0 - 1 GM Navara David CZE 2735 1
4 7 GM Matlakov Maxim RUS 2693 ½ - ½ GM Berkes Ferenc HUN 2636 42
5 84 GM Kovalev Vladislav BLR 2562 0 - 1 GM Saric Ivan CRO 2650 30
6 8 GM Fressinet Laurent FRA 2692 3 1 - 0 GM Dubov Daniil RUS 2644 36
7 56 GM Khismatullin Denis RUS 2609 3 ½ - ½ 3 GM Ponomariov Ruslan UKR 2715 4
8 57 GM Yilmaz Mustafa TUR 2603 3 ½ - ½ 3 GM Vallejo Pons Francisco ESP 2700 5
9 58 GM Andriasian Zaven ARM 2602 3 ½ - ½ 3 GM Ragger Markus AUT 2696 6
10 13 GM Cheparinov Ivan BUL 2685 3 1 - 0 3 GM Pantsulaia Levan GEO 2613 53
11 60 GM Goganov Aleksey RUS 2600 3 1 - 0 3 GM Najer Evgeniy RUS 2681 15
12 17 GM Korobov Anton UKR 2674 3 ½ - ½ 3 GM Saric Ante CRO 2594 65
13 61 GM Parligras Mircea-Emilian ROU 2599 3 1 - 0 3 GM Laznicka Viktor CZE 2668 20
14 89 GM Sturua Zurab GEO 2548 3 ½ - ½ 3 GM Duda Jan-Krzysztof POL 2666 22
15 71 GM Stefansson Hannes ISL 2581 3 ½ - ½ 3 GM Swiercz Dariusz POL 2656 28
16 29 GM Bartel Mateusz POL 2653 3 ½ - ½ 3 GM Zubov Alexander UKR 2612 55
17 31 GM Grandelius Nils SWE 2649 3 ½ - ½ 3 GM Prohaszka Peter HUN 2593 66
18 32 GM Ipatov Alexander TUR 2648 3 ½ - ½ 3 GM Oparin Grigoriy RUS 2575 74
19 37 GM Kovalenko Igor LAT 2644 3 1 - 0 3 GM Brkic Ante CRO 2584 70
20 39 GM Kravtsiv Martyn UKR 2641 3 ½ - ½ 3 GM Donchenko Alexander GER 2569 80

Die Spitzenpaarung des heutigen Tages lautete Ernesto Inarkiev gegen Radoslaw Wojtaszek. Ein vielversprechendes Aufeinandertreffen, da die beiden Top-Großmeister in einer Partie mit klassischer Bedenkzeit noch nie gegeneinander angetreten waren. Zudem gilt Wojtaszek als einer der größten Najdorf-Experten überhaupt während Inarkiev in der Runde zuvor seine Fähigkeiten in dieser Eröffnung gegen Andriasian eindrucksvoll unter Beweis stellen konnte. Es entbrannte wie erwartet ein scharfer Kampf, der sich nicht leicht überblicken lässt. Meinem Eindruck nach hatte Inarkiev nach einer Neuerung Wojtaszeks einen schweren Stand und musste lange Zeit Initiative aufrecht erhalten, um seinen Minusbauern zu kompensieren. Dies gelang ihm jedoch mit Bravour.

 

Ernesto Inarkiev: zwei Weißpartien in Runde vier und fünf ergeben zwei kompromisslos gespielte, messerscharfe Najdorf-Varianten. (Foto: Amruta Mokal)

Mr. Najdorf höchstpersönlich: Radoslaw Wojtaszek (Foto: Baku World Cup 2015)

Auf Brett zwei remisierten Nikita Vitiugov und Baadur Jobava ohne großen Kampf, aufrücken in die Gruppe der Spieler mit 4.5/5 konnte David Navara und Ivan Saric.

Eine kleine Blütenlese der Ereignisse der fünften Runde:

Mehrere spannende bzw. ereignisreiche Partien ergaben sich außerhalb der Spitzenbretter. So glänzte z.B. der polnische Spieler Dariusz Swiercz mit einem kuriosen Dauerschach:

 

Dariusz Swiercz (Foto: Polnischer Schachverband)

Eine schwungvolle Angriffspartie wie aus einem Guss gelang dem Russen Evgeny Romanov:

 

Wie der Schwarze in der sehr riskanten Benoni-Eröffnung in Einzelteile zerlegt werden kann, zeigte Ivan Cheparinov:

 

Ein starkes Figurenopfer fand Laurent Fressinet

 

 

Partien der Runden 1 bis 5:

 

 

Tabelle nach fünf Runden:

Rk. SNo   Name Typ Rtg Pts.  TB1   TB2   TB3 
1 2 GM Wojtaszek Radoslaw   POL 2722 4,5 0,0 14,5
2 26 GM Jobava Baadur   GEO 2661 4,5 0,0 14,5
3 12 GM Inarkiev Ernesto   RUS 2686 4,5 0,0 14,5
4 30 GM Saric Ivan   CRO 2650 4,5 0,0 14,0
5 1 GM Navara David   CZE 2735 4,5 0,0 13,5
6 3 GM Vitiugov Nikita   RUS 2721 4,0 0,0 14,5
7 7 GM Matlakov Maxim   RUS 2693 4,0 0,0 13,5
8 42 GM Berkes Ferenc   HUN 2636 4,0 0,0 13,5
9 8 GM Fressinet Laurent   FRA 2692 4,0 0,0 12,5
10 13 GM Cheparinov Ivan   BUL 2685 4,0 0,0 12,5
11 61 GM Parligras Mircea-Emilian   ROU 2599 4,0 0,0 12,5
12 60 GM Goganov Aleksey   RUS 2600 4,0 0,0 12,0
13 37 GM Kovalenko Igor   LAT 2644 4,0 0,0 12,0
14 49 GM Nabaty Tamir   ISR 2619 4,0 0,0 11,5
15 84 GM Kovalev Vladislav   BLR 2562 3,5 0,0 14,5
16 58 GM Andriasian Zaven   ARM 2602 3,5 0,0 14,5
17 32 GM Ipatov Alexander   TUR 2648 3,5 0,0 14,0
18 55 GM Zubov Alexander   UKR 2612 3,5 0,0 14,0
  95 GM Stocek Jiri   CZE 2534 3,5 0,0 14,0
20 89 GM Sturua Zurab S50 GEO 2548 3,5 0,0 14,0
21 4 GM Ponomariov Ruslan   UKR 2715 3,5 0,0 13,5
  6 GM Ragger Markus   AUT 2696 3,5 0,0 13,5
23 5 GM Vallejo Pons Francisco   ESP 2700 3,5 0,0 13,5
24 108 IM Petrosyan Manuel U18 ARM 2480 3,5 0,0 13,5
25 36 GM Dubov Daniil U20 RUS 2644 3,5 0,0 13,5
26 33 GM Zhigalko Sergei   BLR 2647 3,5 0,0 13,5
  48 GM Lupulescu Constantin   ROU 2620 3,5 0,0 13,5
  56 GM Khismatullin Denis   RUS 2609 3,5 0,0 13,5
29 50 GM Salgado Lopez Ivan   ESP 2618 3,5 0,0 13,5
30 64 GM Kunin Vitaly   GER 2595 3,5 0,0 13,5

245 Spieler und Spielerinnnen

Die Spitzenpaarungen der morgigen Runde lauten Wojtaszek-Navara, Jobava-Inarkiev und Saric-Matlakov. An den Brettern vier bis sieben treten Spieler mit je 4.0/5 gegeneinander an.

Zeitplan:

Day

Date

Hour

Program

Wednesday

11.05.2016

 

Arrivals of participants

Wednesday

11.05.2016

20:00

Opening ceremony

Thursday

11.05.2016

22:00

Technical meeting

Thursday

12.05.2016

15:30

Round I

Friday

13.05.2016

15:30

Round II

Saturday

14.05.2016

15:30

Round III

Sunday

15.05.2016

15:30

Round IV

Monday

16.05.2016

15:30

Round V

Tuesday

17.05.2016

15:30

Round VI

Wednesday

18.05.2016

 

Rest day

Thursday

19.05.2016

15:30

Round VII

Friday

20.05.2016

15:30

Round VIII

Saturday

21.05.2016

15:30

Round IX

Sunday

22.05.2016

15:30

Round X

Monday

23.05.2016

11:00

Round XI

Monday

23.05.2016

20:00

Closing ceremony

Tuesday

24.05.2016

 

Departure

Fotos: Turnierseite

Turnierseite

Ergebnisse bei Chess-Results.com

 


Themen EICC

Marco Baldauf, Jahrgang 1990 spielt seit seinem sechsten Lebensjahr Schach. 2000 und 2002 wurde er Deutscher Jugendmeister, seit 2014 ist er Internationaler Meister und spielt für die SF Berlin in der Bundesliga.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren