Spitzenschach auf der Isle of Man

von Alina L'Ami
17.10.2016 – Es gibt immer mehr Open, an denen dank attraktiver Preise auch zahlreiche Spitzenspieler teilnehmen. Nach dem Gibraltar Open und dem Katar Open hat inzwischen auch das Isle of Man Open den Aufstieg in die erste Kategorie geschafft. In ihrem Turnierbericht geht Alina l'Ami der Frage nach, wieso die besten Spieler auch bei den Open oben stehen und stellt die besten Spieler und ihre Partie vor. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

"Wie schaffen es die guten Spieler eigentlich, ihre Ratings so hoch zu halten? Ich verstehe schon, dass sie ihr Feld bestellen, wenn die richtige Zeit dafür da ist, und nicht nur dann an ihrem Schach arbeiten arbeiten, wenn sie Lust haben. Aber trotzdem, es ist bemerkenswert, nicht wahr?"

"Zweifellos haben sie Computer mit Hunderten von Kernen, sind super talentiert und arbeiten wie die Tiere. Das stimmt. Aber, weil du schon fragst, mein Ansatz ist einfacher. Sie sind Schachgötter und Götter vermischen sich nicht mit uns Sterblichen. Sie treffen sich untereinander in ihren Topturnieren, halten ihre Ratings hinter verschlossen Türen zusammen. Glaube mir, es ist unglaublich schwer in diese Elitegruppe aufzusteigen. Aber wenn die Topspieler einmal aus ihrem Olymp herauskommen, ich glaube, dann ist der Aufschlag ziemlich hart. Wenn Sie einmal Offene Turniere spielen müssen, gegen junge hungrige Gegner, dann wird ihre Elo im Nu eingedampft." 

"In der wirklichen Schachwelt bringt ein Remis gegen einen schlechteren Gegener also nichts, nur Eloverluste..."

So denken manche vielleicht...

Der Austragungsort eines der weltbesten Open

Es passiert nicht alle Tage, dass man drei Spieler des Olympiade-Siegerteams im Turnier hat

Fakten sind Fakten. Vielleicht ist es nicht die ganze Wahrheit, aber es sieht so aus, als ob immer mehr Spitzengroßmeister auch in Open mitspielen. Und am Ende stehen die gleichen Namen oben. Carlsen gewann in Katar, Nakamura gewann zweimal in Gibraltar und und nun, beim chess.com Open auf der Isle Of Man, holte sich Eljanov mit 7,5 aus 9 den ersten Preis. Und der zweitbeste Spieler der Weltrangliste, Caruna, ging auch nicht unter, sondern wurde punktgleich Zweiter und sammelte zusaätzliche zehn Elopunkte (!)

Erster Platz, 9000 Pfund und 16 Elopunkte für Eljanov

Caruana startete verhalten, hatte aber ein tollen Endspurt

Es stimmt - wenn ein starker Spieler in einem Open außer Form ist, kann er dort ziemlich gerupft herauskommen. Aber das passiert selten. Meist sind die Spietzenspieler auch in Offenen Turnieren in Bestform.

Adams spielte ein gutes Turnier, aber ein Verlust in der Schlussrunde macht keinen Spaß. 

Vidit war Neunter der Setzliste und kam als Achter ins Ziel. Außerdem gewann er die inoffizielle indische IOM-Meisterschaft. 

Alexei Shirov hatte einige kritische Momente, wurde geteilter Vierter und addierte ebenfalls zehn Elopunkte. 

Für die Chinesen...

… hätte das Turnier besser laufen können. Wang Hao startete schlecht und konnte dies nicht kompensieren, -20 Punkte

Nach einer frühen Niederlage gegen Benjamin Bok ging es für Nakamura vor allem um Schadensbegrenzung

Für Leko lief es nicht wirklich gut

Eines der ersten Dinge, die man als Spieler macht, ist es Geburtsdatum und Rating des nächsten Gegners zu prüfen. 1999 und 2615, wie bei Jorden van Foreest, hört sich nach viel Arbeit an. 

Wesley So wurde Vierter

Im Schach versunken

 

Die Schachgemeinde

Fabiano Caruana und Erwin l'Ami

Schach macht Spaß

Kein Leistungsdruck?

Habe etwas probiert, hat nicht geklappt (Foto: Harry Gielen)

Naiditsch wurde Dritter (Foto: Harry Gielen)

Die starke Besetzung ist nicht der einzige Grund für die Beliebtheit des chess.com Isle of Man Opens. Das Open unterstützt auch junge Talente. 

11 Jahre alt und 2442 Elo, Praggnanandhaa schaffte es schon in die Schlagzeilen

Die Liebe zum Schach beginnt oft früh und endet nie.

Für mich, als weibliche Teilnehmerin, sind auch die Preise für die besten Spielerinnen im Turnier ein guter Grund mitspielen, wie die Preisgelder insgesamt. Man möchte dabei sein.

Das Spitzenspiel in der Frauen-Abteilung

Harika Dronavalli besiegte Yifan Ho und war beste Frau im Turnier.

Tielte den ersten Frauenpreis mit Harika: Kameramagnet Tania Sachdev. 

Turnierdirektor Alan Ormsby mit den besten Frauen des Turniers 

Es gibt Gerüchte, dass das Turnier im nächsten Jahr noch größer sein soll. Wir sind gespannt.

Isle of Man, eine Insel voller Schönheit

Der große Strand

 

 

 

Endstand

 

1 5
 
GM Eljanov Pavel   UKR 2741 7,5 1 2880 9 7,5
2 1
 
GM Caruana Fabiano   USA 2813 7,5 2 2908 9 7,5
3 10
 
GM Naiditsch Arkadij   AZE 2684 7,0 0 2834 8 6,5
4 2
 
GM So Wesley   USA 2794 6,5 0 2767 9 6,5
  11
 
GM Shirov Alexei   LAT 2679 6,5 0 2766 8 6
  16
 
GM Salem A.R. Saleh   UAE 2650 6,5 0 2673 9 6,5
  21
 
GM Howell David W L   ENG 2644 6,5 0 2723 9 6,5
8 3
 
GM Nakamura Hikaru   USA 2787 6,0 0 2695 9 6
  4
 
GM Adams Michael   ENG 2745 6,0 0 2723 9 6
  8
 
GM Rodshtein Maxim   ISR 2687 6,0 0 2759 9 6
  9
 
GM Vidit Santosh Gujrathi   IND 2686 6,0 0 2700 9 6
  13
 
GM Fressinet Laurent   FRA 2676 6,0 0 2635 9 6
  14
 
GM Sargissian Gabriel   ARM 2670 6,0 0 2639 9 6
  18
 
GM Granda Zuniga Julio E   PER 2648 6,0 0 2619 9 6
  22
 
GM Grandelius Nils   SWE 2642 6,0 0 2730 9 6
  25
 
GM L'ami Erwin   NED 2605 6,0 0 2616 9 6
  27
 
GM Lenderman Aleksandr   USA 2593 6,0 0 2567 9 6
  31
 
GM Brunello Sabino   ITA 2566 6,0 0 2621 9 6
  32
 
GM Aravindh Chithambaram Vr.   IND 2564 6,0 0 2562 9 6
20 6
 
GM Leko Peter   HUN 2709 5,5 0 2545 9 5,5

...

 

Turnierseite... 

 


Themen Isle of Man

Alina L'Ami ist Schachprofi, WGM, und bringt allem, was sie macht, großen Enthusiasmus entgegen. Sie liebt es, in die entlegensten Winkel der Erde zu reisen, um dort Schach zu spielen und darüber hier bei ChessBase zu berichten.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren